• IT-Karriere:
  • Services:

Günstige VoIP-Router von DrayTek

Vigor2900V und Vigor2900VG ohne DSL- und ISDN-Modem

Mit den Breitband-Routern Vigor2900V und Vigor2900VG bietet Draytek nun zwei weitere Geräte an, die gezielt für die Internet-Telefonie via VoIP (Voice over IP) ausgelegt sind. Dazu können zwei herkömmliche analoge Telefone direkt an den Router angeschlossen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei beiden neuen Modellen verzichtet DrayTek auf ADSL-Modem und ISDN-Anschluss, um so eine kostengünstige Lösung anzubieten. VoIP-Router mit DSL- und ISDN-Modem bietet Draytek mit der Serie Vigor2600V an.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Mühlenkreiskliniken AöR, Minden

Die beiden 2900V-Modelle verfügen über einen 4-Port-Switch, einen VPN-Server mit Hardware-Verschlüsselung, eine Firewall und einen USB-Printserver. Der Vigor2900VG dient außerdem als WLAN-Access-Point nach 802.11g-Standard. Bis Ende Februar 2005 liegt den VoIP-Routern ein 5-Euro-Gutschein des Internet-Telefonie-Anbieters Sipgate bei.

Draytek Vigor2900V
Draytek Vigor2900V

Zum Funktionsumfang der Vigor2900V-Serie gehören unter anderem virtuelle LANs, Bandbreitenkontrolle, DMZ, NAT, DynDNS-Client, Verbindungstimer, Syslog und konfigurierbare Schutzmaßnahmen wie DoS-Abwehr, URL- und IP-Filter. Die neuen Router sind mit einem deutschsprachigen Web-Interface und einer HTML-Dokumentation ausgestattet.

Zudem unterstützt der Vigor2900V die VoIP-Standards SIP und RTP. Diverse Codecs, wie das hochwertige G.711, das auch bei ISDN-Telefonen zum Einsatz kommt, oder zum Beispiel G.729 für Verbindungen mit geringer Bandbreite sollen für hohe Sprachqualität sorgen.

Der Vigor2900V mit VoIP-Funktion, zwei Telefonanschlüssen, einem WAN- und vier LAN-Ports sowie USB-Printserver soll ab sofort für 220,- Euro zu haben sein. Der Vigor2900VG mit WLAN-Unterstützung soll 265,- Euro kosten und ebenfalls ab sofort zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Martin... 09. Feb 2005

Ich denke auch, dass auf der Box ein abgespecktes Linux läuft. AVM handhabt das auch so...


Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
Drohnen in der Stadt: Schneller als jeder Rettungswagen
Drohnen in der Stadt
Schneller als jeder Rettungswagen

Im Hamburg wird getestet, wie sich Drohnen in Städten einsetzen lassen. Unter anderem entsteht hier ein Drohnensystem, das Ärzten helfen soll.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Umweltschutz Schifffahrtsamt will Abgasverstöße mit Drohnen verfolgen
  2. Coronakrise Drohnen liefern Covid-19-Tests auf schottische Insel
  3. Luftfahrt Baden-Württemberg testet Lufttaxis und Drohnen

FAQ: Was man über die Corona-App der Regierung wissen muss
FAQ
Was man über die Corona-App der Regierung wissen muss

Golem.de beantwortet die wichtigsten Fragen zu Technik, Nutzen und Datenschutz der Tracing-App der Bundesregierung.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Gegen Zwangsinstallation Grüne Justizminister fordern Gesetz für Corona-App
  2. Auf Github Telekom und SAP veröffentlichen Quellcode der Corona-App
  3. Github Entwickler veröffentlichen Screenshots der Corona-Warn-App

Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
Zhaoxin KX-U6780A im Test
Das kann Chinas x86-Prozessor

Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

    •  /