Abo
  • IT-Karriere:

phpBB: Angreifer setzen Website außer Gefecht

Angreifer nutzen offenbar Sicherheitslücke in AWStats

Die Website des Open-Source-Projekts phpBB wurde von politisch motivierten Hackern lahm gelegt. Diese waren über eine Sicherheitslücke in der Statistik-Software AWStats eingedrungen und hatten die phpBB-Homepage verunstaltet.

Artikel veröffentlicht am ,

Bevor die Website aber wieder voll in Betrieb gehen kann, soll der entsprechende Server gründlich untersucht und neu aufgesetzt werden. Daher ist die Website des Projekts derzeit offline, lediglich ein kurzer Text zum aktuellen Stand des Vorfalls lässt sich momentan unter phpBB.com abrufen.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Die freie Board-Software phpBB war bereits Ende 2004 Ziel des Santy-Wurms, der phpBB-Installationen angriff. Im aktuellen Fall sollen die Angreifer aber über eine Sicherheitslücke in der Software AWStats eingedrungen sein, so dass es ihnen möglich war, die Homepage des Projekts zu verändern.

Wann der Server wieder ans Netz gehen soll, ist noch unklar. Dies könne möglicherweise bis Ende der Woche dauern, heißt es unter phpBB.com. Derweil stehen die Entwickler per IRC und im Entwicklerforum area51.phpbb.com für Fragen zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 11,50€
  2. 48,49€
  3. 50,99€
  4. (-88%) 3,50€

MiKe! 09. Feb 2005

Ganz deiner Meinung! Wiki ist eines der besten Projekte, die es gibt, nur leider finden...

DarkSky 09. Feb 2005

php is nur so sicher, wie man es mach einstellt & programmiert. perl is genauso, wenn...

b00ns-n-brenner 08. Feb 2005

Anti - Bush ^^

Peter Fischer 08. Feb 2005

Nur ein Test =-)


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    •  /