Abo
  • Services:
Anzeige

Lumix LS1: Einsteigerkamera mit Bildstabilisator

Schneller Bildprozessor erlaubt bis zu vier Aufnahmen pro Sekunde

Mit der Lumix LS1 bringt Panasonic eine digitale Einsteigerkamera mit Bildstabilisator, der verwackelte Bilder verhindern soll, auf den Markt. Die 4-Megapixel-Kamera mit 3fach-Zoom soll für knapp 270,- Euro zu haben sein.

Waren Kameras mit Bildstabilisierungssystem bislang nur in teureren Preisklassen zu finden, stattet Panasonic nun auch Kameras in den unteren Preissegmenten mit der optischen Bildstabilisierung O.I.S. aus, die zuvor nur in den Superzoom-Modellen zum Einsatz kam.

In der LS1 kommt zudem der neu entwickelte Bildprozessor "Venus Engine Plus" zum Einsatz, der für schnelle Reaktionszeiten und somit hohe Bildqualität sorgen soll. Die Auslöseverzögerung konnte so von 0,1 Sekunden auf 0,006 Sekunden verringert werden. Zudem verbraucht er 50 Prozent weniger Strom als sein Vorgänger. Serienaufnahmen sind mit bis zu vier Bildern pro Sekunde möglich.

Anzeige

Der 4-Megapixel-Sensor erlaubt Aufnahmen von bis zu 2.304 x 1.728 Pixeln. Zudem verfügt die Kamera über ein 3fach-Zoom mit einer Brennweite von 5,8 bis 17,4 mm bei F2,8 bis F5,0, was bei Kleinbildkameras 35 bis 105 mm entspricht. Das Objektiv verfügt über drei asphärische Linsen.

Panasonic Lumix LS1
Panasonic Lumix LS1

Die Lichtempfindlichkeit lässt sich zwischen ISO 64 und 400 einstellen. Zudem erlaubt die Kamera Belichtungskorrektur, Belichtungsreihenautomatik und Weißabgleichsfeinabstimmung um bis zu 1500 K in 150 K-Stufen.

Der Autofokus unterstützt vier verschiedene Funktionen, darunter eine Großfeld-Messung, Spot-AF sowie eine 3- und 5-Feld-Messung. Darüber hinaus erlaubt die Lumix LS1 das Einblenden von Gitternetzlinien auf dem LCD-Monitor, was die Bildkomposition erleichtern soll. Auch ein Histogramm lässt sich zur Belichtungskontrolle zuschalten.

Auf der Rückseite der Kamera befindet sich ein 5 cm großes TRM-LC-Display, das sowohl von der Hintergrundbeleuchtung als auch dem reflektierten auftreffenden Licht erhellt wird und so eine sichere Bildkontrolle selbst in sehr heller Umgebung erlauben soll. Die beiden mitgelieferten Mignon-AA-Batterien des Typs Panasonic OXYRIDE sollen für 215 Aufnahmen ausreichen.

Die Lumix LS1 soll ab Ende März 2005 für 269,- Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Zielpuls GmbH, München
  3. Gesellschaft für Reisevertriebssysteme mbH, Bochum
  4. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 62,90€ statt 69,90€
  2. (heute u. a. Fire-Tablets günstiger, DC-Filme und Serien reduziert, Sigma-Objektive reduziert)
  3. (u. a. For Honor Deluxe Edition 29,99€, Farcry Primal 19,99€, Far Cry 4 12,99€, The Crew 12...

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Mach 5 <--> 43.000 km/h (Mach 35)

    Eheran | 22:38

  2. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    ChMu | 22:36

  3. Re: Ohne Infrastruktur sinnlos

    ChMu | 22:29

  4. Re: Bitte exakt schreiben!

    bombinho | 22:23

  5. Re: Der Zündknopf ...

    ChMu | 22:17


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel