Ask Jeeves kauft Bloglines

Bloglines soll als eigenständige Marke erhalten bleiben

Der Suchmaschinenbetreiber Ask Jeeves übernimmt mit Trustic den Betreiber des RSS-Aggregationsdienstes Bloglines. Mit Bloglines bietet Trustic einen kostenlosen Dienst an, mit dem sich RSS-Feeds abonnieren, durchsuchen, veröffentlichen und tauschen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bloglines soll auch in Zukunft als eigenständige Marke innerhalb des Ask-Jeeves-Portfolios erhalten bleiben - ob auch weiterhin kostenlos, wurde aber nicht mitgeteilt. Ask Jeeves setzt bei der Suche auf seinen Teoma-Algorithmus. Gegründet wurde Bloglines erst 2003, zählt aber zu den größten Anbietern rund um RSS.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Arbeitszeitmanagement / Projektleitung (w/m/d)
    Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU, Regensburg, Parsberg, Wöllershof
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum
Detailsuche

Insgesamt erfasst Bloglines mehr als 280 Millionen Inhalts-Elemente, d.h. News-Feeds, Blog-Artikel und Bilder sowie Audio- und Videodateien. Der Dienst steht dabei in den Sprachen Englisch, Chinesisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch und Spanisch zur Verfügung.

Von der Übernahme durch Ask Jeeves erhofft sich Bloglines-CEO Mark Fletcher schnelleres Wachtum. Fletcher selbst wird bei Ask Jeeves die Position des Vice President und General Manager für Bloglines übernehmen.

Finanzielle Details zur Übernahme wurden nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ubisoft
Avatar statt Assassin's Creed

E3 2021 Als wichtigste Neuheit hat Ubisoft ein Spiel auf Basis von Avatar vorgestellt - und Assassin's Creed muss mit Valhalla in die Verlängerung.

Ubisoft: Avatar statt Assassin's Creed
Artikel
  1. Fifa, Battlefield und Co.: Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar
    Fifa, Battlefield und Co.
    Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar

    Die Hacking-Gruppe erklärt dem Magazin Motherboard Schritt für Schritt, wie der Hack auf EA gelang. Die primäre Fehlerquelle: der Mensch.

  2. Extraction: Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische
    Extraction
    Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

    E3 2021 Es ist ein ungewöhnlicher Ableger für Siege: Ubisoft hat Rainbow Six Extraction vorgestellt, das auf den Kampf gegen KI-Aliens setzt.

  3. Onlinetickets: 17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro
    Onlinetickets
    17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro

    Mit illegal erworbenen Onlinetickets soll ein 17-Jähriger die Bahn um 270.000 Euro geprellt haben. Entdeckt wurde er nur durch Zufall.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ • Amazon: PC-Spiele reduziert (u. a. C&C: Remastered Collection 9,99€) [Werbung]
    •  /