Abo
  • Services:

Intel zeigt MIMO-Funk mit vier Antennen

Höhere Reichweite, weniger Störungen

Die nächste Revolution im Datenfunk kündigt sich an. Intel gelang es erstmals, den kompletten Funk für mehrere Frequenzbänder in einem Halbleiter zu integrieren. Dabei kommen vier parallele Einheiten zum Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher krankt digitaler Funk an der Vielzahl der Standards wie GSM, UMTS, WLAN und Bluetooth - und an der analogen Funktechnik. Bisher ist es äußerst aufwendig, mehrere Funktechnologien in einem Gerät zu vereinen, was unter anderem die derzeit noch gegebene Größe von UMTS-Handys erklärt. Zudem müssen bei höheren Frequenzen wie UMTS die einzelnen Funkzellen immer dichter gesetzt werden. Die Alternative wäre, die Sendeleistung in die Empfindlichkeit der Endgeräte zu erhöhen.

MIMO - Prinzip
MIMO - Prinzip
Inhalt:
  1. Intel zeigt MIMO-Funk mit vier Antennen
  2. Intel zeigt MIMO-Funk mit vier Antennen

Als bester Ansatz gilt für die Lösung beider Probleme das "silicon radio" - die Vereinung von analoger Funktechnik in einem Halbleiter zusammen mit den Digitalfunktionen. Dabei lassen sich auch mehrere Sender/Empfänger integrieren, aus denen der Chip dann die Signale filtert. Das Verfahren nennt sich "MIMO", kurz für Multiple Input, Multiple Output.

Intel zeigt MIMO-Funk mit vier Antennen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /