Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile mit speziellem Mobilfunk-Angebot für Gehörlose

Paket aus BlackBerrys E-Mail Push-Service und 10 MByte Datenvolumen

T-Mobile bietet ein besonderes Kommunikationspaket für die Mitglieder des Deutschen Gehörlosen-Bundes an. Betroffene können den BlackBerry E-Mail Push-Service und ein Volumen von bis zu zehn Megabyte im Monat für die mobile Datenübertragung künftig für nur 19,80 Euro im Monat nutzen.

"Mit diesem speziellen Angebot für Gehörlose bekräftigen wir erneut unseren Anspruch, die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden in den Focus unseres Handelns und unserer Angebote zu stellen", so Martin Knauer, Geschäftsführer Marketing bei T-Mobile Deutschland.

Anzeige

Das neue Angebot für Gehörlose soll ab Ende Februar 2005 bei T-Mobile erhältlich sein. Bestandteile des Pakets sind ein T-Mobile-Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten im Tarif Data Connect inklusive Datenoption Data 10 und der E-Mail Push-Service zum Bündelpreis von 19,80 Euro pro Monat. Mit dem Inklusiv-Volumen für die mobile Datenübertragung von zehn MByte lassen sich über 3.000 E-Mails à drei Kilobyte empfangen und verschicken.

Als Mobilfunkgerät zur Nutzung des neuen Kommunikationspakets empfielt T-Mobile den BlackBerry 7290. Das Gerät unterstützt den E-Mail Push-Service, verfügt über eine Volltastatur für die Eingabe von E-Mail- und SMS-Texten sowie über ein großes Farbdisplay. Weiterer Vorteil: Das Modell bietet die Möglichkeit, Kontaktdaten einfach zwischen Handheld und PC abzugleichen und zu synchronisieren.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  2. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  3. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  4. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  5. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  6. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  7. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  8. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  9. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  10. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Re: Schöne Änderung.

    nille02 | 16:28

  2. Intellimouse Optical

    Onsdag | 16:28

  3. Krankes Spielzeug..

    deutscher_michel | 16:26

  4. Re: Gute Shell

    m8Flo | 16:26

  5. Re: Waschmaschinen?

    Tuxgamer12 | 16:20


  1. 16:25

  2. 15:34

  3. 15:05

  4. 14:03

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:02

  8. 11:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel