Abo
  • Services:
Anzeige

World of Warcraft - Europa-Starttermin bekannt

Am 11. Februar 2005 geht es los - bereits 110.000 Exemplare vorbestellt

Blizzards Online-Rollenspiel World of Warcraft wird am 11. Februar 2005 in Europa starten. Bis dahin läuft noch der zweite Teil der finalen Betatest-Phase, für die sich 400.000 Spieler angemeldet haben.

World of Warcraft
World of Warcraft
In Nordamerika konnten vom Starttermin, dem 23. November, bis Anfang Januar 2005 rund 600.000 Exemplare von World of Warcraft (WoW) an Kunden in Nordamerika, Australien und Neuseeland verkauft werden - was es laut Blizzard zum erfolgreichsten Produktstart eines Online-Rollenspiels machte, trotz des fast zeitgleich gestarteten EverQuest 2. Auf den US-Servern von WoW tummelten sich während der Weihnachtsfeiertage 2004 mehr als 200.000 aktive Spieler.

Anzeige

Der große Andrang hatte aber auch seine Schattenseiten: Die Server waren zu überlastet, mussten von Blizzard durch leistungsfähigere ausgetauscht und zumindest zwischenzeitlich Warteschlangen für Spieler eingerichtet werden. Im offiziellen Forum machten deshalb auch viele enttäuschte Kunden ihrem Ärger Luft, weil sie länger offline oder in einer Warteschlange als im Spiel waren.

World of Warcraft
World of Warcraft
Am 18. Januar 2005 startete das Spiel auch in Korea - am zweiten Tag sollen bis zu 100.000 Spieler gleichzeitig aktiv gewesen sein. Allerdings dürfte das für Korea nichts allzu Besonderes sein, da dort Online-Rollenspiele recht beliebt sind und sich mehr Interessenten finden als in vielen anderen Regionen.

Die Einrichtung der europäischen WoW-Infrastruktur soll bereits so gut wie abgeschlossen sein. Kürzlich wurde in Frankfurt eine zweite Serverfarm für europäische Spieler eingerichtet - die anderen Server stehen in Paris. Das Team von Blizzard Europe ist sowohl für die Verwaltung des Spiels als auch für den Kundendienst auf Englisch, Französisch und Deutsch verantwortlich. Das Support-Team von Blizzard Europe soll rund um die Uhr zur Verfügung stehen.

World of Warcraft
World of Warcraft
Das in Englisch, Französisch und Deutsch übersetzte World of Warcraft wird in Europa für Windows und Macintosh für rund 45,- Euro bzw. in der umfangreicheren, stückzahlenbegrenzten "Collector's Edition" (In-Game-Haustier, Making-of-DVD, Bildband, Stoffkarte usw.) für 70,- Euro ab 11. Februar 2005 erhältlich sein. Im Rahmen der Vorbestellungskampagne wurden mehr als 110.000 Exemplare des Spiels reserviert.

Nach dem üblichen Freimonat kann man sich - so man denn weiterspielen will - zwischen drei Abonnements entscheiden: Das einmonatige Abonnement kostet 12,99 Euro pro Monat, das dreimonatige Abonnement 11,99 Euro pro Monat und das sechsmonatige Abonnement 10,99 Euro pro Monat. Die monatlichen Gebühren für World of Warcraft können mit allen größeren Kreditkarten, vielen weiteren Karten, per Lastschriftverfahren oder über den Handel angebotene Prepaid Game Cards bezahlt werden.

Für Betatester heißt es bald, sich von ihren Helden zu trennen: Kurz vor dem Start des Spiels sollen die bestehenden Server heruntergefahren und alle derzeitigen Accounts und Charaktere gelöscht werden. Dadurch werde sichergestellt, dass World of Warcraft unter den bestmöglichen Bedingungen startet und dass alle Spieler mit gleichen Chancen von vorne anfangen können, heißt es seitens des Supports.


eye home zur Startseite
Mouye 12. Mär 2005

Muss man die im Internet bestellen oder kann man sie auch wo direkt kaufenwie y.B media...

Lord Soth 15. Feb 2005

Solangs besser als Pool of Radiance 2 ist solls mir reichen *g* leg dir mal die beiden...

Pennyman 07. Feb 2005

Geh mal davon aus, dass die Standard-Boxen zu 45 Euro in jedem Fall in größeren Mengen...


File Status 48 - Write failure! / 07. Feb 2005

WoW Release-Termin



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  3. Host Europe GmbH, Hürth
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 429,00€ statt 469,00€
  2. 62,90€ statt 69,90€
  3. (heute u. a. Fire-Tablets günstiger, DC-Filme und Serien reduziert, Sigma-Objektive reduziert)

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: "Versemmelt"

    unbuntu | 00:27

  2. Re: HomePod vs Echo

    nightmar17 | 00:07

  3. Re: Sollte ich mich geirrt haben

    Hyrule | 00:04

  4. Re: schnellste serienmässige Beschleunigung?

    ChMu | 17.11. 23:57

  5. A8-Chip

    AussieGrit | 17.11. 23:49


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel