Abo
  • Services:
Anzeige

Lexmark P315: Tinten-Fotodrucker für 10x15-Bilder

Tragbare Fotodrucker für den schnellen Bildausdruck direkt aus der Kamera

Lexmark bringt mit dem P315 einen Tintenstrahldrucker auf den Markt, der besonders auf die Belange des Fotodrucks zugeschnitten ist. Er gibt Fotos im Maximalformat von 10 x 15 cm aus und verfügt über die Möglichkeit, vollständig ohne Rechner von angeschlossenen Digitalkameras oder eingesteckten Flash- Speicherkarten Bilder auszugeben und einige Bildmanipulationen vorzunehmen.

Der P315 besitzt ähnlich wie auch der Epson Picturemate einen ausklappbaren Tragegriff, so dass man das Gerät auch herumtragen kann. Er wird jedoch ausschließlich am Stromnetz betrieben. Er druckt hochgerechnet mit 4.800 x 1.200 dpi und nutzt eine 3-Farb-Tintenpatrone, die im Lexmark-Shop 21,49 Euro kostet. Die Reichweite nannte der Hersteller leider nicht. Der Epson Picturemate hingegen arbeitet mit 6-Pigmentfarben-Tinten und erreicht eine rechnerische Auflösung von 5.760 x 1.440 dpi.

Anzeige
Lexmark P315
Lexmark P315

Der Drucker kann randlos im Format 10 x 15 cm direkt von Speicherkarten oder allen PictBridge-fähigen Digitalkameras drucken. Ein Bild soll nach 38 Sekunden fertig im Ausgabeschacht liegen. Zudem wird A6-Papier im Format 100 x 148 mm und 89 x 127 mm gedruckt.

Der integrierte Kartenleser kann gängige Speicherkarten wie CompactFlash (Type I und Type II), MicroDrive, Multimedia Card (MMC), Memory Stick (normal, Pro, Duo), SmartMedia- sowie SD- und xD-Karten einlesen. An den PC kann man den Drucker per USB anschließen.

Auf dem 2,5 Zoll großen Farbdisplay können Bilder vor dem Drucken beurteilt und editiert werden. Der P315 unterstützt auch das EXIF-Printverfahren, bei dem Druckeinstellungen, die in der Kamera eingegeben wurden, automatisch für den Ausdruck der Bilder übernommen werden. Der P315 misst 142 x 274 x 211 mm und entwickelt im Betrieb eine Geräuschemission von 38 dB(A).

Der Fotodrucker P315 soll ab Mitte Februar 2005 im Handel verfügbar sein, der empfohlene Verkaufspreis beträgt 149,- Euro. Er wird komplett mit Farbpatrone und einer Probepackung des 10-x-15-cm-Fotopapiers von Lexmark geliefert. Der Epson PictureMate ist laut tagesaktuellem Golem.de-Preisvergleich ab 155,- Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
John2008 19. Jul 2008

Lexmark hat aber auch seine Vorteile. Keine Patronen lassen sich leichter selbst...

lexmark-fan 08. Mär 2005

Kann auch daran liegen, dass Lexmark-Patronen viele Vorteile bieten ... außerdem liegt...

pennbruder 04. Feb 2005

finde ich auch für 150 bilder ist das gerät auch ein bisschen teuer. und mit hinblick...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Helicopter Flight Training Services GmbH, Bückeburg
  2. über KILMONA PersonalManagement GmbH, Großraum Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Everything's fucking political

    GodsBoss | 19:23

  2. Re: Haltbarkeit

    ms (Golem.de) | 19:23

  3. Re: Mein Eindruck ist nicht der Beste

    SP1D3RM4N | 19:23

  4. Re: "IT-News" ...

    daNick73 | 19:22

  5. Re: M2

    ms (Golem.de) | 19:22


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel