Abo
  • Services:
Anzeige

Vodafone beschleunigt UMTS auf 2 MBit/s

Prototyp einer HSDPA-Datenkarte wird auf der CeBIT gezeigt

Vodafone will auf der CeBIT 2005 UMTS mit "High Speed Downlink Packet Access", kurz HSDPA, zeigen. Damit sind Datenraten von bis zu 2 MBit/s möglich. Netzseitig soll die "zweite Beschleunigungsstufe" von UMTS bei Vodafone ab Anfang 2006 zur Verfügung stehen.

Auf der CeBIT in Hannover will Vodafone gemeinsam mit einem großen Systemhersteller auf dem Vodafone-Stand (Freigelände G04, südlich Halle 25) die neue Technik mit dem Prototypen einer entsprechenden Datenkarte für das Notebook vorführen.

Anzeige

Aber auch andere Mobilfunker testen die HSDPA, O2 hat bereits erste Tests abgeschlossen und plant kommerzielle Feldversuche auf Basis einer HSDPA-Lösung von Nortel im zweiten Quartal 2005.

Mit HSDPA sind Übertragungsraten von bis zu zwei MBit/s möglich. In speziellen Mikrozellen - beispielsweise in Messehallen - können theoretisch maximale Datenraten von bis zu 14,4 MBit/s erreicht werden. Derzeit bieten Mobilfunker in Deutschland UMTS mit Datentransferraten von 384 KBit/s an.

HSDPA soll bei Vodafone netzseitig voraussichtlich erstmals Anfang 2006 zur Verfügung stehen. Allerdings müssen die erforderlichen Endgeräte bis dahin noch zur Serienreife gebracht werden. Vodafone will die Technik in Deutschland dann schrittweise in den Ballungsgebieten einführen, anschließend sollen alle mit UMTS versorgten Gebiete entsprechend ausgebaut werden.

Derzeit bietet Vodafone UMTS in über 700 Städten und Gemeinden an. Bis Jahresende will Vodafone 2.000 Städte und Gemeinden mit der dritten Mobilfunkgeneration versorgen.


eye home zur Startseite
Michael - alt 08. Feb 2005

Wieso? Vergiss nicht, die Authentifizierung via SIM. ist fast konkurrenzlos..... Wenn Du...

Radar74 07. Feb 2005

Die Volumenpreise sind ja noch günstig im vergleich dazu wenn Du nur einen normalen...

3GPP 04. Feb 2005

Hi, also ich hab HSDPA schon mit über 7 MBit/s im fahrenden Fahrzeug gemacht und kann nur...

Jochen 04. Feb 2005

Solange es dafür keine Flatrate für maximal 50 Euro/Monat gibt, ist das unbrauchbar. Bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  2. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  3. ESCRYPT GmbH, Bochum
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  2. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  3. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  4. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  5. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  6. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  7. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  8. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  9. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  10. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    igor37 | 08:13

  2. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    FreiGeistler | 08:13

  3. Re: 3G war nicht unbedingt ein Erfolg

    ckerazor | 08:12

  4. Re: Und jetzt bitte noch

    TechNick | 08:10

  5. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    Psy2063 | 08:09


  1. 07:56

  2. 07:39

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 19:16

  6. 17:48

  7. 17:00

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel