Abo
  • Services:
Anzeige

iPAQ Mobile Messenger mit verschiedenen Drahtlostechniken

Demnach trägt der Mobile Messenger die alternative Bezeichnung iPAQ HW-6500 und es wurde auf Grund der Mini-Tastatur auf den sonst üblichen Displaybereich für die Handschrifteneingabe verzichtet, so dass das Display voraussichtlich eine Auflösung von 240 x 240 Pixeln liefert, statt der sonst üblichen 240 x 320 Pixel. Sollte der Marktstart des neuen iPAQ-Geräts nicht mehr lange auf sich warten lassen, wäre es der erste PDA, der einen SD-Card-Slot sowie einen separaten Steckplatz für mini-SD-Cards aufweist, um diese beiden Speicherkartenformate zu verarbeiten.

Anzeige

Wie MobileTechReview.com auf der betreffenden HP-Veranstaltung erfahren hat, wird der iPAQ Mobile Messenger eine Digitalkamera mit einer Auflösung von 1,3 Megapixeln, die eigentlich obligatorische Infrarotschnittstelle sowie eine Bluetooth-Funktion besitzen. Mit einem Quad-Band-Modul arbeitet das Gerät in den vier GSM-Netzen 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt neben EDGE auch GPRS.

Trotz der integrierten GSM-Funktionen sieht HP das Modell offenbar nicht als Smartphone, sondern als mobilen Messenger für den mobilen Datenzugriff. Auf die Integration von WLAN wurde bei diesem Modell verzichtet. Zudem wird im neuen iPAQ ein mit 520 MHz Takt laufender Prozessor stecken, er wird mit der WindowsCE-Version Windows Mobile 2003 SE bestückt sein und alles deutet darauf hin, dass sich der Akku ohne Probleme austauschen lässt.

Wie HP weiter mitteilte und dabei wenig Überraschendes sagte, wolle das Unternehmen die iPAQ-Linie auch im Jahr 2005 ausbauen. Dabei soll das WindowsCE-Smartphone iPAQ H6300 als Basis dienen und man plane neue Modelle mit verschiedenen drahtlosen Übertragungstechniken. Weitere Angaben liegen bislang nicht vor.

 iPAQ Mobile Messenger mit verschiedenen Drahtlostechniken

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  4. Zühlke Engineering GmbH, München, Hannover, Eschborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  2. 264€ + 5,99€ Versand
  3. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Link

    xeneo23 | 02:41

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    sofries | 02:22

  3. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    berritorre | 02:13

  4. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    p4m | 02:12

  5. Re: Drohnenkrieg ist aber sicher nur solange ok

    Oh je | 02:08


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel