Abo
  • IT-Karriere:

Matrox bringt PCIe-Karte für vier Monitore

Low-Profile-Karte für Visualisierung großer Datenmengen

Matrox konzentriert sich weiter auf Grafiklösungen für den professionellen Bereich. Spätestens im April 2005 will das Unternehmen die "Matrox QID LP PCIe" ausliefern, mit einer PCI-Express-Grafikkarte, mit der sich vier Monitore ansteuern lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Derartige Lösungen werden beispielsweise im Aktienhandel oder in der Medizintechnik benötigt und kommen auch bei Überwachungsanlagen zum Einsatz. Gleichzeitig ist es bei solchen Spezialrechnern nicht üblich, monströse Netzteile und laute Lüfter zu verwenden. Die Matrox QID LP PCIe kommt daher auch mit Strom über den PCIe-Bus und zwei kleinen Speicherkühlkörpern plus Grafikchip-Lüfter aus. Da das Board als "Low-Profile"-Karte ausgeführt ist, passt es auch in kompakte Rechner.

Matrox QID LP PCIe
Matrox QID LP PCIe
Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Pohl Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH & Co. KG, Düren

Als Grafikprozessor kommt ein Vertreter der Parhelia-Serie zum Einsatz, genaue Angaben zu diesem Chip machte Matrox noch nicht. Er soll aber über ein natives PCI-Express-Interface verfügen und kann auf 128 MByte Speicher zugreifen. Die vier Monitore werden über eine Kabelpeitsche mit vier DVI-Ports angeschlossen, digitale und analoge Displays dürfen aber über Adapter auch gemischt werden. Jeder Monitor kann mit einer Auflösung von bis 1.600 x 1.200 Pixeln arbeiten.

Die Karte soll spätestens im April 2005 zu einem Preis von rund 800,- Euro in den Handel kommen.

Bereits verfügbar ist eine andere neue Matrox-Karte: Die "Parhelia DL256 PCI" eignet sich besonders für Apples 30-Zoll-Display, da sie einen Monitor über zwei DVI-Ports als "Dual Link" ansteuern kann und dabei eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln erreicht. Sie kostet rund 700,- Euro. [von Nico Ernst]



Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,00€
  2. 999,00€ + Versand
  3. (u. a. GTA 5 12,49€, GTA Online Cash Card 1,79€)
  4. (aktuell u. a. Dell-Notebook 519€, Dell USB-DVD-Brenner 34,99€)

Peter 07. Feb 2005

Eine sehr professionelle Aussage! *fg* Wer sich informieren möchte, sollte mal googlen...

Mo 04. Feb 2005

Ähm, ich glaube du hast mich komplett missverstanden. Ich habe überhaupt nichts über die...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
    Google Maps in Berlin
    Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

    Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
    Von Andreas Sebayang

    1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
    2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
    3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

      •  /