Abo
  • Services:

Samsung SGH-E850 mit Schiebemechanismus und VGA-Kamera

Dual-Band-Handy mit drehbarer Kameralinse und Infrarotschnittstelle

Mit dem SGH-E850 stellt Samsung ein weiteres Handy-Modell mit Schiebemechanismus vor, womit das Mobiltelefon kompakt gehalten werden soll. Der Neuling verfügt über eine so genannte Pop-up-Kamera, die nach einem Knopfdruck am rechten Seitenrand erscheint und ein drehbares Objektiv aufweist.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung SGH-E850
Samsung SGH-E850
Mit der Digitalkamera des SGH-E850 knipst man Bilder in VGA-Auflösung oder zeichnet kurze Videoclips damit auf. Die Kamera verfügt zudem über einen Digitalzoom und eine Serienbildfunktion. Zur Anzeige kommt ein TFT-Display mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln bei bis zu 65.536 Farben zum Einsatz.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Nürnberg
  2. ELAXY | CREALOGIX, Jever, Puchheim bei München, Stuttgart

Samsung SGH-E850
Samsung SGH-E850
Als Dual-Band-Handy arbeitet das Gerät leider nur in den beiden GSM-Netzen 900 sowie 1.800 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 8. Außerdem bietet das 90 x 44 x 24 mm messende Mobiltelefon MMS, EMS sowie SMS, verfügt über einen Browser nach WAP 2.0, Java MIDP 2.0, eine Infrarotschnittstelle sowie eine Kalender- und Notizbuchfunktion. Im Adressbuch lassen sich Fotos hinterlegen, um eingehende Anrufe am Konterfei zu erkennen.

Die Sprechzeit des 85 Gramm wiegenden Geräts gibt der Hersteller mit 3,5 Stunden an, während im Bereitschaftsmodus nach spätestens 7,5 Tagen Schluss ist.

Samsung will das SGH-E850 im Februar 2005 anbieten. Einen Preis konnte der Hersteller leider auch auf Nachfrage noch nicht nennen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD
  2. 39,99€ statt 59,99€
  3. bei Alternate kaufen

Saskia 14. Sep 2005

Also ich hab eine Problem mit meinemn handy,da iich,wenn ich ein foto machn will,es ein...

co 03. Feb 2005

Hab gedacht, die hättens langsam mal gerafft mit dem D500, ein BT-Handy auf den Markt zu...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /