Abo
  • Services:

Back to the Roots: MP3.com-Gründer macht wieder Musik

MP3tunes soll DRM-freie Musik, Software und Hardware anbieten

Michael Robertson, streitbarer CEO von Linspire alias Lindows und einst Gründer von MP3.com, will offenbar zurück zu seinen Wurzeln. Mit seinem neuen Unternehmen MP3tunes will sich Robertson wieder mit Musik beschäftigen und unter anderem Musik ohne DRM online verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,

MP3tunes soll sich auf Musikprodukte und -dienstleistungen konzentrieren. Dabei steht das MP3-Format im Zentrum der Aktivitäten, denn so könne man für größtmögliche Kompatibilität sorgen. Vor allem neue Hardware- und Softwareprodukte soll MP3tunes anbieten - auch über einen Online-Shop.

Stellenmarkt
  1. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Als ersten Dienst wird MP3tunes einen Online-Musik-Shop starten, der sich auf qualitativ hochwertige Musik-Downloads spezialisieren will. Die Musikstücke sollen dabei ohne DRM - also ohne Kopierschutz - ausgeliefert werden.

Neben MP3.com und MP3tunes hat Robertson auch den Linux-Anbieter Linspire alias Lindows und den VoIP-Anbieter SIPphone gegründet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. ab 399€
  3. 119,90€

Matthiasxy 03. Feb 2005

Du hast die Ironie-Tags vergessen.

Wilhelm Herrmann 02. Feb 2005

Hallo allerseits, MP3 Gründer machen wieder Musik ...dann schaut mal zu den wahren MP3...

mp3.com... 02. Feb 2005

Die Golem-Schlagzeile "Back to the Roots: MP3.com-Gründer macht wieder Musik" löste bei...

pennbruder 02. Feb 2005

...und ein paar jahre später verkauft er wieder und der ganze kram auf den servern wird...

W2 02. Feb 2005

"Der einstige Gründer von MP3.com, Michael Robertson, und streitbarer CEO von Linspire...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /