Abo
  • Services:

Acer steigt in den Digitalkamera-Markt ein

Drei Modelle am Start

Acer steigt in Deutschland nun in den Digitalkamera-Markt ein. Zunächst geht der Hersteller mit drei Geräten an den Start, die im unteren Preissegment angesiedelt sind. Die Apparate CR-5130, CS-5530 und CR-6530 arbeiten mit 5 bzw. 6 Megapixeln (CR- 6530) und sind durch die Bank mit 3fach-Zoomobjektiven ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Acer CR-5130
Acer CR-5130
Die 5-Megapixel-Kamera Acer CR-5130 ist mit 3fach optischem und 4fach digitalem Zoom versehen, das Anfangsblendenöffnungen von F2.8 bis F4.7 bietet. Die Nahgrenze liegt bei 10 cm. Die Kamera verfügt über einen 1,5-Zoll-TFT mit einer Auflösung von 134.400 Pixeln und bietet neben einer Vollautomatik auch die Möglichkeit, auf die Verschlusszeit und die Blende Einfluss zu nehmen. Diese rangiert zwischen 8 und 1/1500 Sekunde. Auch die ISO-Empfindlichkeit kann man zwischen den Werten 50 und 200 einstellen. Der Weißabgleich wird automatisch oder manuell vorgenommen.

Inhalt:
  1. Acer steigt in den Digitalkamera-Markt ein
  2. Acer steigt in den Digitalkamera-Markt ein

Mit der Videofunktion lassen sich Kurzfilme im Format 320 x 240 bei 15 Bildern pro Sekunde festhalten. Die Soundwiedergabe wird durch das eingebaute Mikrofon und einen Lautsprecher ermöglicht. Die Kamera speichert auf SD-Karten und wird mittels Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt. Der Akku soll für rund 140 Fotos gut sein, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Die Kommunikation mit Druckern und Computern wird per USB-1.1-Schnittstelle erledigt. Ein TV-Anschluss ist ebenfalls vorhanden. Die Acer CR-5130 misst 94 x 63 x 35 mm und wiegt 210 Gramm. Vom mitgelieferten Zubehör könnte sich so mancher andere Hersteller eine Scheibe abschneiden: Immerhin liegt eine 64 MByte große SD-Card sowie eine Schutzhülle aus Leder bei. Die CR-5130 soll 199,- Euro kosten.

Acer CS-5530
Acer CS-5530
Mit der Acer CS-5530 hat der Hersteller eine recht flache 5-Megapixel-Kamera im Programm. Auch hier ist wieder ein 3faches Zoom eingebaut, die Anfangsblendenöffnungen betragen F2.8 bzw. F4.8. Im Unterschied zur 5130 kommt hier ein TFT mit 2,5-Zoll-Diagonale und 201.096 Pixeln Auflösung zum Einsatz. Die Kamera kann Filmaufnahmen mit 640 x 480 Pixeln Auflösung bei 15 Bildern pro Sekunde anfertigen und mit ihrem etwas schwächeren Akku nur 100 Bilder schießen. Neben einer Programmautomatik gibt es auch bei diesem Modell eine Blenden- sowie Zeitvorwahl oder die Möglichkeit, manuell zu arbeiten. Eine USB-1.1-Schnittstelle sowie ein TV-Anschluss sind ebenfalls vorhanden.

Acer steigt in den Digitalkamera-Markt ein 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)
  3. (u. a. LG OLED65W8PLA für 4.444€ statt 4.995€ im Vergleich)
  4. (u. a. Razer DeathAdder Elite Destiny 2 Edition für 29€ statt 65,99€ im Vergleich und Razer...

Taktlo$$ 19. Feb 2005

ich fick euch alle !!!


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /