Republic Commando - Demo des Star-Wars-Shooters ist da

Eine mehrstufige Einzelplayer-Mission enthalten

Für LucasArts' kommenden Shooter "Star Wars Republic Commando" ist nun eine Einzelspieler-Demo erschienen. Im Spiel gilt es, als Anführer eines vierköpfigen Klonkrieger-Einsatzkommandos ("Delta Squad") Bedrohungen von der Republik und seinen Welten abzuwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Zum Team gehören neben dem vom Spieler verkörperten Anführer auch ein Sprengstoff-, ein Computer- und Nahkampf-Experte sowie ein Scharfschütze. Der Spieler selbst steuert den Chef des Teams aus der Ich-Perspektive und kann den vom Computer gesteuerten Team-Mitgliedern Anweisungen geben. LucasArts verspricht eine einfache Squad-Steuerung: Gegner und Objekte ins Visier nehmen, Benutzen-Taste drücken und das Team erledigt seine Aufgabe.

Stellenmarkt
  1. Software-Ingenieure / -Architekten (m/w/d) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  2. Agile Software Entwickler (m/w/d) Java
    binaris-informatik, Langenfeld
Detailsuche

Screenshot #2
Screenshot #2
In der mehrere Aufgaben umfassenden Demo-Mission ("The Slavers of Kashyyyk") gilt es, die Wookie-Heimatwelt Kashyyyk vor Invasoren zu schützen. Da das Spiel zum Höhepunkt der Klonkriege angesiedelt ist, kann die Republik nur dieses eine Team erübrigen, um den Wookies beizustehen, so dass der Spieler alle Hände voll zu tun haben wird.

Screenshot #3
Screenshot #3
LucasArts empfiehlt für Republic Commando einen PC ab Pentium 4 mit 2 GHz oder Athlon XP 2400+, 512 MByte RAM und eine DirectX-9-fähige Grafikkarte mit 128 MByte Speicher.

Die 420 MByte große Einzelspielerdemo findet sich u.a. bei 3DGamers und Worthplaying zum Download. Eine Mehrspieler-Unterstützung wird laut Demo-Beschreibung erst die fertige Version von Star Wars Republic Commando bieten, die für März 2005 für PC und Xbox angekündigt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Skywalker 04. Mär 2005

Dann sind es keine PROGAMER..... Das machen keine PGs oder normale Spieler, sondern...

Der zweite... 05. Feb 2005

Jo, und alle klausen se bei doom .... Man immer dieser gleiche 3d shooter mist, immer...

Sith 02. Feb 2005

JK I hab ich nie gespielt. JK II war nett, aber die Story nicht wirklich besonders...

kligglockchenkl... 02. Feb 2005

Knights of the Old Republic war was die Story angeht weitgehend ok. Unterhaltsam. Jedi...

ne, nich 02. Feb 2005

Also spätestens seit KOTOR gehen mir die Wookies in Star Wars noch mehr auf den Senkel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google
Neues Pixel 6 kostet 650 Euro

Das Pixel 6 Pro mit Telekamera und schnellerem Display kostet ab 900 Euro. Google verbaut erstmals einen eigenen Prozessor.

Google: Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
Artikel
  1. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
    M1 Pro/Max
    Dieses Apple Silicon ist gigantisch

    Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

  2. Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
    Klimaforscher
    Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

    Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
    Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

  3. Kalter Krieg 2.0?: Die Aufregung um Chinas angebliche Hyperschallwaffe
    Kalter Krieg 2.0?
    Die Aufregung um Chinas angebliche Hyperschallwaffe

    Die Volksrepublik China soll eine Hyperschallwaffe getestet haben. China dementiert die Vorwürfe aber und sagt, es wäre ein Raumschiff gewesen.
    Eine Analyse von Patrick Klapetz

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) [Werbung]
    •  /