Abo
  • IT-Karriere:

Sam & Max 2 - dank LucasArts kein Happy End für Fans?

LucasArts bricht Verhandlungen mit Bad Brain Entertainment ab

Das deutsche Entwicklerstudio Bad Brain Entertainment (BBE) wird definitiv kein Sam & Max 2 bringen, da entsprechende Verhandlungen seitens LucasArts abgebrochen wurden. Ganz aus ist der Traum von einem neuen Adventure um das Comic-Gespann aus Detektiv-Hund und Prügel-Hasen jedoch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Warum LucasArts die laufenden Verhandlungen abbrach, konnte auch BBE-Chef Wolfgang Kierdorf auf Nachfrage von Golem.de nicht angeben. Dafür macht er Fans Hoffnung mit der Aussage, dass man sich seit einigen Monaten auch in Verhandlungen mit Steve Purcell befinde, dem Erfinder und Zeichner der Comic-Heft-Serie "Sam & Max Freelance Police".

Sam & Max - Screenshot aus dem ersten Adventure
Sam & Max - Screenshot aus dem ersten Adventure


Dabei gehe es um ein ganz neues Sam-&-Max-Abenteuer mit 3D-Grafik. Noch sollten die von LucasArts schon oft enttäuschten Fans aber ihre Vorfreude zügeln, denn die Verhandlungen zwischen BBE und Purcell um ein neues Sam-&-Max-Adventure sind noch nicht abgeschlossen. Purcell selbst hatte sich in der Vergangenheit schon verärgert über LucasArts gezeigt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 245,90€ + Versand
  2. 469,00€
  3. Rabattcodes PCGH-SOMMER! (Stühle) und PCGH-KEY! (Tastaturen)

GL00m 03. Feb 2005

tach... durch zufall hier rein gekommen... trauere auch um die alten tage, die verlorenen...

Oliver Kurlvink 02. Feb 2005

Mit 10 oder 12 hätte ich einen Film mit Jar Jar Bings (sp?) genausowenig gemocht wie...

Integrator 02. Feb 2005

Würde ich annehmen, ich vermute das das selbe System wie schon bei Monkey4 oder Grim...

der bastler 02. Feb 2005

Och Mönsch, nicht immer alles auf die Goldwaage legen! vergl. Sarkasmus

Myron 02. Feb 2005

Yo was iss mit denen? Wollten die das denn nicht auch machen?!? www.telltalegames.com


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  2. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera
  3. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    •  /