Abo
  • Services:

17-Zoll-Display von Hyundai mit 8 ms Reaktionszeit

ImageQuest L72D vor allem für Spiele und Filme

Hyundai ImageQuest bringt mit dem 17-Zoll-TFT-Display L72D ein weiteres Modell mit einem schnellen Panel auf den Markt. Die Reaktionszeiten liegen nach Herstellerangaben bei 8 Millisekunden. Damit soll der ImageQuest L72D besonders für die Darstellung von schnellbewegten Spielen sowie die Darstellung von Filmen geeignet sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Auflösung liegt wie bei dieser Display-Größe üblich bei 1.280 x 1.024 Pixeln. Das Kontrastverhältnis wird mit 700:1 und die Helligkeit mit 300 Candela pro Quadratmeter angegeben. Das Display ist sowohl mit einem analogen als auch einem digitalen Anschluss (DVI-D) ausgestattet. Das entsprechende DVI-Signalkabel ist im Lieferumfang enthalten. Darüber hinaus sind zwei 2-Watt-Stereo-Lautsprecher im Gehäuse untergebracht.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. GoDaddy Operating Company, LLC., Ismaning

Der Betrachtungswinkel des eingesetzten A-Class-TN-Panels beträgt in horizontaler Sicht 150 Grad und in vertikaler Sicht 135 Grad. Das Panel ist nach ISO 13406- 2 (Pixelfehlerklasse II) spezifiziert. Das integrierte Netzteil benötigt im Betrieb nach Angaben des Herstellers maximal 45 Watt und im Stand-by-Modus weniger als 1 Watt.

Der ImageQuest L72D soll Anfang Februar 2005 ausgeliefert werden. Die Garantiezeit beträgt drei Jahre inklusive Vor-Ort-Service. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 359,- Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5€
  2. 99,99€
  3. (-50%) 29,99€
  4. 53,99€

ch1mera_ 02. Feb 2005

Hyundai Imagequest D90+ hat dieselben Werte und zusätzlich noch Pivot (naja, wer's...

John Doe 02. Feb 2005

Schwachsinn. Naja, ein n00b halt. Oder doch ein Troll? golem.de - IT-News für Profis...

Anonymer Nutzer 01. Feb 2005

Es wurde auch Zeit, den versionsgeilen und technikverblendeten Deppen endlich mal das...

Yo! 01. Feb 2005

Der dümmste anzunehmende User fragt sich langsam wann den eigentlicht großformatige...

sindbad 01. Feb 2005

Geht leider nicht. Würde es so einen geben, könntest du gar nicht sehen dass er...


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

    •  /