Abo
  • Services:

ViewSonic: Preisgünstiger LCD-Projektor mit SVGA-Auflösung

Für Heimkino und Präsentation konzipiert

Mit dem Modell PJ400 hat ViewSonic einen LCD-Projektor für das Einstiegssegment angekündigt. Das Gerät arbeitet mit einer Lichtleistung von 1.600 ANSI-Lumen und einer Auflösung von 800 x 600 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Das mit 2,2 Kilogramm recht leichte Modell bietet nach Herstellerangaben ein Kontrastverhältnis von 300:1 und soll eine Geräuschentwicklung von 38 Dezibel entwickeln. Im helligkeitsreduzierten Flüstermodus sollen es 33 Dezibel sein. Der PJ 400 arbeitet mit einer digitalen Keystone-Verzerrungskorrektur und einem Digitalzoom.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Hays AG, Darmstadt, Wiesbaden, Frankfurt

Das Gerät arbeitet mit der "Progressive Scan-Technologie" und bietet S-Video-, Component- sowie Composite-Eingänge und einen VGA-Anschluss. Die Lebensdauer der 165-Watt-Lampe beträgt nach Herstellerangaben im Flüstermodus bis zu 4.000 Stunden. Den Preis für eine Ersatzlampe nannte der Hersteller nicht.

ViewSonic bietet eine dreijährige Garantiezeit, bei der ein kostenloser Vor-Ort-Austauschservice im Preis inbegriffen ist. Der empfohlene Verkaufspreis des PJ400 liegt bei 799,- Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. Für 150€ kaufen und 75€ sparen
  2. 499€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)
  4. 43,99€ (Bestpreis!)

mux 16. Feb 2005

Wenn Du spass am Bauen hast dann kannst Du dir auch selber einen Bauen. 800*600 bis 1024...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
    Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
    Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

    Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski


        •  /