Tranquil PC T2e - Flacher, passiv gekühlter Media-Center-PC

Leise dank VIA EPIA SP13000, Heatpipes und großer seitlicher Kühlrippe

Das englische Unternehmen Tranquil will im März 2005 mit einem überarbeiteten Modell seines lüfterlosen Media-Center-PCs Tranquil PC T2 aufwarten. Der Tranquil PC T2e soll mit VIAs kompaktem EPIA SP13000 und bis zu zwei DVB-T-Tunern ausgestattet sein sowie unter Windows XP Media Center Edition 2005 laufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Tranquil T20e (im MCE-Design)
Tranquil T20e (im MCE-Design)
Der für das Wohnzimmer und als heimische Unterhaltungszentrale gedachte PC soll nur 33 cm breit, 25,5 cm tief und 6,3 cm hoch und damit besonders kompakt sein. Das Gehäuse mit blauen LEDs soll in Silber oder Schwarz angeboten werden.

Stellenmarkt
  1. IT Servicetechniker*in
    SCHOTT AG, Müllheim
  2. Professur (W2) für "Digitale Gesundheitsanwendungen und Medical Apps"
    Fachhochschule Dortmund, Dortmund
Detailsuche

Die Kühlung des Mini-ITX-Mainboards VIA EPIA SP13000 bzw. des darauf befindlichen 1,3-GHz-C3-Prozessors und der Northbridge (VIA CN 400) übernimmt - anders als beim Vorgänger T2 - ein Doppel-Heatpipe-System. Dieses überträgt die Hitze auf den seitlichen 30-cm-Kühlkörper. Künftige Systeme sollen auch mit leistungsstärkeren, aber auch abwärmeintensiveren Prozessoren laufen.

Die bis zu zwei 3,5-Zoll-Festplatten werden in einen von Kühlkörpern ummantelten Anti-Vibrationskäfig gesteckt. So soll die Lautstärke der Festplatten reduziert und ihre Lebensdauer erhöht werden. Je nach Ausstattung sind im T2e entweder ein 80- oder ein 120-Watt-Netzteil verbaut.

Tranquil T20e
Tranquil T20e
Der Mainboard-Chipsatz CN400 beherbergt einen Unichrome-Pro-Grafikkern von S3 Graphics und beschleunigt die MPEG-2- und MPEG-4-Wiedergabe. Weiterhin bietet das Board 6-Kanal-Raumklang, Fast-Ethernet, VGA, TV-Out, Komponentenausgang, USB 2.0 sowie Parallel- und Serial-ATA-Schnittstellen. Über eine Riser-Card können bis zu zwei PCI-Steckkarten verbaut werden, zudem gibt es Steckplätze für Compact-Flash-Karten und PC-Cards. Eine Infrarotfernbedienung wurde ebenfalls nicht vergessen.

Golem Akademie
  1. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
  2. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

In Vollausstattung mit 160-GByte-Festplatte, DVD-Brenner und Dual-DVB-T-Tuner soll der 7,1 kg schwere Tranquil PC T2e ab Mitte März 2005 laut VIA für 850,- britische Pfund - umgerechnet rund 1.230,- Euro - verfügbar sein. Mit 1,2-GHz-C3-CPU und älterem Chipsatz gibt es das Gerät bereits über den Online-Shop von Tranquil PC.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kanadische Polizei
Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
Artikel
  1. Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
    Blender Foundation
    Blender 3.0 ist da

    Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
    Von Martin Wolf

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. DSIRF: Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner
    DSIRF
    Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner

    Deutsche Behörden sind mit mehreren Staatstrojaner-Herstellern im Gespräch. Nun ist ein weiterer mit Sitz in Wien bekanntgeworden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /