Neue DivX-Beta "Fusion" gibt Ausblick auf DivX 6

.divx-Format bringt u.a. Menüs, Untertitel und alternative Mehrkanal-Audiospuren

Wer nicht auf DivX 6 warten will, für den bieten DivXNetworks nun in ihrem Beta-Testbereich "DivX Labs" eine Testversion des kommenden Video-Codecs, eines passenden DivX-Players und ein Software-Entwicklungspaket für Videoanwendungen. Mit der "Fusion" getauften Beta-Version lässt sich erstmals das neue DivX-Media-Format ausprobieren, das DivX-Filme mit Menüs, Kapiteln, Untertiteln und mehrere alternative Mehrkanal-Audiospuren erlaubt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Untertitel werden im neuen XSUB-Format integriert, das laut DivXNetworks bereits von allen DivX-zertifizierten DVD-Playern unterstützt wird. Erkannt wird das DivX-Media-Format an der Dateiendung .divx. Beim Sound spricht DivX von 14,3-Kanal-Raumklang - gemeint sind damit aber die maximal möglichen Kanäle, die in eine DivX-Datei eingebunden und etwa für verschiedene Sprachen verwendet werden können.

Stellenmarkt
  1. Software Entwicklungsingenieur*in (d/m/w)
    OSRAM GmbH, Paderborn
  2. Consultant (m/w/d) für ERP-Lösungen
    ImPuls AG, Krefeld
Detailsuche

Mit den interaktiven Menüs soll die DivX-Betrachtung komfortabler werden - Inhaltsverzeichnisse oder Sprungmarken bzw. Kapitel gab es bisher nicht. Damit Inhalte und Herkunft von DivX-Dateien in Zukunft leichter zu identifizieren sind, integrierte DivXNetworks mit den XTAG-Video-Tags ein Äquivalent zu den ID3-Tags für MP3-Audiodateien.

Mit "Fusion" versprechen die Entwickler, die Kompression und auch die Bildqualität im Vergleich zum aktuellen DivX 5.2 und des Beta-Codecs "Plasma" deutlich zu verbessern. Die DivX-6-Beta soll DivXNetworks' eigenem Test zufolge bereits Windows Media 9 und H.264-Baseline-basierte Codecs übertrumpfen. Genaueres sagten die Entwickler dazu aber nicht.

Mit dem DivX Fusion SDK können Entwickler bereits mit der Arbeit an DivX-6- und DivX-Media-Format-kompatiblen Anwendungen beginnen. Dies gilt allerdings nur für persönliche und nicht kommerzielle Anwendungen. Alle Demo-Dateien auf DivX Labs sollen bereits mit dem Entwicklerpaket erstellt worden sein. Eine Anleitung soll Hilfestellung bei der Programmierung geben.

Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17.–18. März 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der DivX Pro Fusion Codec, der DivX Fusion Player und das DivX Fusion SDK finden sich zum Download auf labs.divx.com. Für Rückmeldungen steht ein spezielles Forum zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Encrochat-Hack
"Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
Ein Interview von Moritz Tremmel

Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
Artikel
  1. Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
    Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
    Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

    Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

  2. E-Auto: Bosch startet Serienfertigung von Siliziumkarbid-Chips
    E-Auto
    Bosch startet Serienfertigung von Siliziumkarbid-Chips

    Seit zwei Jahren arbeitet Bosch an Siliziumkarbid-Chips, die die Reichweite von Elektroautos steigern sollen.

  3. Elektrisches Showcar: Maybach hat Solarzellen und durchsichtige Motorhaube
    Elektrisches Showcar
    Maybach hat Solarzellen und durchsichtige Motorhaube

    Virgil Abloh und Mercedes-Benz haben einen solarbetriebenen, elektrischen Maybach mit transparenter Motorhaube als Showcar entworfen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf bei MediaMarkt & Saturn • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" Curved QLED 240Hz 1.149€) • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /