Abo
  • Services:

Philips PSS110 - Lautsprecher mit MP3-Player

Dank eingebautem Akku auch unterwegs einsetzbar

Creative hatte es mit dem TravelSound MP3 vorgemacht, nun bietet auch Philips ein mitnehmbares PC-Lautsprechersystem mit integriertem MP3-Player und Radio. Das "Philips MP3-Soundsystem PSS110" verfügt zwar über keinen Speicherkarten-Steckplatz, dafür aber über 256 MByte Flash-Speicher.

Artikel veröffentlicht am ,

Philips PSS110
Philips PSS110
Die Maße (58 x 53 x 182 mm) des 350 Gramm wiegenden PSS110 sollen vier Packungen Papiertaschentüchern entsprechen. Bei den Stereo-Lautsprechern setzt Philips auf seine Titan-Treiber-Technik "XSL Acoustics", die trotz des kleinen Klangkörpers "voluminösen" Sound verspricht. Die Lautsprecherleistung gibt Philips mit 2 Watt (RMS) an. Das hintergrundbeleuchtete 5-Zeilen-Display des Geräts zeigt auch Titel-Informationen (ID3-Tags) zu Musikstücken an.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. eSpring GmbH, Heilbronn

Mit MP3s (8 bis 320 kbps und VBR) und WMAs (5 bis 192 kbps) gefüllt werden kann der Flash-Speicher des PSS110 per USB-2.0-Anschluss und wird dabei als externer USB-Datenträger angesteuert. Eine Aufnahmefunktion gibt es nicht, dafür kann man sich dank der ebenfalls integrierten Uhr aus dem Schlaf reißen lassen. Die Weckfuntion funktioniert sowohl mit dem FM-Stereo-Radio (10 Programmspeicherplätze) als auch mit der MP3-Player-Funktion.

Philips PSS110
Philips PSS110
Um als PC-Lautsprecher zu dienen, verfügt das PSS110 über einen Line-Eingang. Alternativ kann ein Kopfhörer zur Tonwiedergabe an den MP3-Lautsprecher angeschlossen werden. Zur Tonverbesserung ist ein Equalizer mit sechs verschiedenen Einstellungen integriert.

Im PSS110 fest eingebaut ist ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku, der bis zu zehn Stunden MP3-Wiedergabe abseits vom Stromnetz ermöglichen soll.

Inklusive Akku, Aufbewahrungs-Box und Reise-Netzteil will Philips das PSS110 ab April 2005 für 149,- Euro ausliefern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. und 4 Spiele gratis erhalten

Andi78 07. Sep 2007

Hallo, bei mir ist es das gleiche, die Resettaste hilft nicht. Die neue Firmware 4.1 ist...

Bezwinger 16. Jun 2005

Hallo Thomas! In Deutschland wurden die "MediaMärkte" zuerst beliefert (nach Aussage...

david666 04. Mär 2005

@ Totgeburt - als Totgeburt würde ich das nicht bezeichnen, da hat die Welt durchaus...

unbekanntest wesen 29. Jan 2005

da is doch n mp3 player in den boxen und mp3 player ham den preis nu ma fast immer ;)


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /