Abo
  • Services:
Anzeige

"Buddy-List" im Pkw - Autos von Freunden finden

Erweiterung für GPS-Navigationssysteme von Siemens

Künftige Navigationssysteme könnten - in Verbindung mit einer GSM-Anbindung - leicht um die aus dem Instant-Messaging-Bereich bekannte Buddy-List-Funktion erweitert werden. Die Entwickler von Siemens VDO Automotive demonstrierten in Frankreich mit ihrem "Auto-Buddy"-System, wie sie mit der Freundesliste Verabredungen zwischen Autofahrern vereinfachen wollen.

So wie Messenger-Systeme im Internet per Buddy-List mitteilen können, wenn Freunde gleichzeitig online sind, so wird in Zukunft laut Siemens abrufbar sein, wo sich die eigenen Freunde gerade befinden - allerdings nur, wenn diese das auch erlauben. Dabei wird das GPS-Navigationssystem genutzt, um auf Wunsch die Positionsdaten per GSM mit befreundeten Fahrzeugen abzugleichen und dieses auf einer Karte darzustellen. Die Ergänzung an der Hard- und Software des Infotainmentsystems soll dabei gering sein.

Anzeige

Für Transportprofis ist diese Technologie in abgewandelter Form nichts Neues, ähnliche Technik wird hier für das Flottenmanagement im Güterverkehr genutzt. Siemens bietet entsprechende Technik ("Tracking & Tracing") bereits seit längerem, nun soll sie in abgewandelter Form auch für den Personenverkehr erprobt werden. Ein Einsatz des Auto-Buddy in Pkw-Navigationssystemen könnte etwa im Rahmen von sechs Jahren erfolgen.

Sinnvoll ist eine derartige Funktion laut Siemens VDO dann, wenn man z.B. gemeinsam mit meheren Autos im Urlaub ist, nicht gerade im Korso fährt und überlegt, wie lang man braucht, um sich wieder zu treffen. Text-Chats zwischen den Nutzern sind nicht geplant, wären aber auch während der Autofahrt ein hohes Risiko - einem Siemens-Sprecher zufolge könnte aber Push-to-Talk interessant werden. Damit können per Handy kurze "Funksprüche" auch an mehrere gesendet werden, eine Funktion, für die bisher noch sinnvolle Anwendungszwecke zu fehlen scheinen.


eye home zur Startseite
andi 31. Jan 2005

da werden sich die NFSU fans aber freuen, können sie schön durch die stadt jagen und...

Slider2k 31. Jan 2005

Ja ja, das ist ja auch so neu. Das OpenSource Project GPSDrive hat das schon seit...

Krille 30. Jan 2005

.. schonmal um die Dialer auf den Parkplatz-Sex-Seiten zu bewerben.

Nils 30. Jan 2005

Klasse, ich freu mich schon auf eifersüchtige Ehemänner, die das Tool nutzen, um ihren...

Nikon 30. Jan 2005

Darum heissts ja auch "Die Polizei, dein Freund und Helfer" ;) *SCNR*


mistake / 30. Jan 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Unix_Linux | 20:34

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 20:33

  3. Re: Ja nee, is klar

    quark2017 | 20:32

  4. Langweilig

    deefens | 20:30

  5. Re: Nokia 8148

    Bang! | 20:30


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel