Abo
  • Services:

Bericht: Microsoft im Zwist mit der EU

Angeblich Streit um Windows ohne Mediaplayer

EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes und Microsoft sind sich über die Umsetzung der noch von der alten Kommission verhängten Auflagen gegen Microsoft nicht eins, meldet das Handelsblatt. Streitpunkt sei die Ausgestaltung einer entbündelten Windows-Version ohne Media-Player.

Artikel veröffentlicht am ,

Angeblich versuche Microsoft, das entbündelte Windows "diskriminierend zu gestalten", heißt es im Bericht des Handelsblatts unter Berufung auf Wettbewerbskreise. So solle versucht werden, Kunden vom Kauf der "entbündelten" Version abzuhalten.

Sollte es zu keiner Einigung zwischen EU und Microsoft kommen, drohe Microsoft ein Zwangsgeld. Das Unternehmen hat noch bis nächste Woche Zeit, eine entbündelte Version von Windows auf den Markt zu bringen und hatte bisher auch zugesagt, dies einhalten zu wollen. Sollte es zu einem Zwangsgeld kommen, werde die Buße so ausfallen, "dass sie wehtut", zitiert das Blatt einen Sprecher von Wettbewerbskommissarin Kroes.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 297€ + Versand oder Abholung im Markt
  2. 239€ (ohne LTE 199€) - Bestpreis!
  3. 289€ (Bestpreis!)

??? 18. Apr 2006

Was is' 'n dat fürn Quatsch mit Soße? ICH will entscheiden, was ich auf der Platte habe...

Ozzy 31. Jan 2005

Da bezahlen wohl andere mehr?

Michael - alt 31. Jan 2005

Auch eine dezente Anmerkung: Das unterstützt doch genau das, was Ozzy sagt: Diese Schei...

Ozzy 29. Jan 2005

Das ist aber auch der einzige wahre Grund, für diese Scheinprozesse. Im Endeffekt geht...

Donny 29. Jan 2005

gibts auch was neues?


Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /