Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung SGH-S342i: i-mode-Handy für Einsteiger

Tri-Band-Handy mit VGA-Digitalkamera und zwei Farbdisplays

Im Februar 2005 wird das i-mode-Handy SGH-S342i von Samsung bei E-Plus ins Sortiment genommen und richtet sich vor allem an Einsteiger in die i-mode-Welt. Das Klapp-Handy bietet die wesentlichen Funktionen, die man von einem solchen Gerät erwartet.

Samsung SGH-S342i
Samsung SGH-S342i
Im SGH-S342i steckt eine VGA-Digitalkamera, der ein Fotolicht und ein Digitalzoom zur Seite steht. Zudem können damit Bilder in Serie geschossen werden. Das Klapp-Handy besitzt zwei Displays, um wesentliche Informationen auch im zugeklappten Zustand einsehen zu können. Das außen liegende TFT-Display bietet eine Auflösung von 96 x 96 Pixeln bei maximal 65.536 Farben, während das im Innern steckende TFT-Display bis zu 262.144 Farben bei einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln zeigt.

Anzeige

Samsung SGH-S342i
Samsung SGH-S342i
Das 45 x 89 x 24 mm messende Tri-Band-Mobiltelefon arbeitet in den drei GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 10. Eine Bluetooth-Funktion ist nicht integriert, man kann aber Daten drahtlos über die integrierte Infrarotschnittstelle austauschen. Ferner gehören ein Browser nach WAP 2.0, ein Adressbuch mit Fotozuweisung, SMS- und MMS-Unterstützung sowie ein Kalender zu den Leistungsdaten.

Das 90 Gramm wiegende Mobiltelefon erreicht mit einer Akkuladung nach Herstellerangaben eine Sprechzeit von 3 Stunden und hält im Bereitschaftsmodus rund 8 Tage durch.

Das Samsung SGH-S342i soll im Februar 2005 bei E-Plus erhältlich sein. Bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages der Tarife Time & More 200 oder 500 bzw. Professional XL wird das Gerät zum Preis von 0,- Euro angeboten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  4. BASF Schwarzheide GmbH, Schwarzheide


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Normalpreis 250€)
  2. für 699€ statt 799€
  3. 34,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 77€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. Re: Panini und Co sind die nächsten!

    knoxxi | 06:58

  2. Re: Intel und AMD teilen sich den Markt - keine...

    bla | 06:54

  3. Re: Jedes geschlossene System

    ul mi | 06:52

  4. Re: Kann man's jetzt patchen oder nicht?

    bla | 06:48

  5. Dann eben kein OpenData für kommerzielle...

    Putenbuch | 06:39


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel