Abo
  • Services:

Nintendo DS - Details zum Europa-Start

Zweischirm-Handheld startet mit 14 Spielen

Nintendo hat den genauen Europa-Starttermin für das neue Spiele-Handheld Nintendo DS (Dual Screen) bekannt gegeben. Zum Start sollen Spieler aus 14 Titeln wählen können, von 120 in Entwicklung befindlichen Spielen sollen die meisten 2005 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nintendo DS
Nintendo DS
Zum Startprogramm gehören die Nintendo-eigenen Titel "Super Mario 64 DS" (Jump&Run), Polarium (Rätsel- und Zeichenspiel, in Japan: "Chokkan Hitofude"), "WarioWare Touched!" (Mini-Games) und "Pokémon Dash" (Rennspiel). Dazu kommen zehn weitere von Top-Publishern wie EA, Activision, Sega, Ubi Soft, THQ und Namco.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Sega versucht mit dem Liebesspiel "Project Rub" (SEGA) zu locken, in dem man sich mittels Touchscreen und Mikrofon, so Nintendo, "ins Herz eines Mädchens streicheln, pusten, schnalzen, stochern und rubbeln" muss. Mit der ersten Handheld-Umsetzung von Die Sims, "The URBZ: Sims in the City", und dem Golfspiel "Tiger Woods PGA Tour" wartet derweil Electronic Arts auf. Von Namco gibt es das Denk- und Strategiespiel "Mr. Driller: Drill Spirits", von Activision das Superhelden-Spiel "Spider-Man 2" sowie von Ubi Soft das Jump&Run "Rayman DS" und "Asphalt Urban GT". Weitere Spiele sind das Rätselspiel "Zoo Keeper" (Ignition), die Filmumsetzung "Robots" (Vivendi) und das ungewöhnliche Mini-Spiel "Ping Pals" (THQ) mit Drahtlos-Chat-Funktion.

Nintendo DS
Nintendo DS
In Europa soll das Nintendo DS am 11. März 2005 zu einem Preis von rund 150,- Euro in den Handel kommen. Der Preis für die Software liegt Nintendo zufolge je nach Titel zwischen 30,- und 40,- Euro.

In den USA ist das Spiele-Handheld seit 21. November 2004 und in Japan seit 2. Dezember 2004 im Handel - einen technischen Unterschied zwischen den international verkauften Geräten gibt es nicht, sieht man einmal von den jeweils mitgelieferten Netzteilen ab, zudem sind die Spiele austauschbar. Näheres zum Nintendo DS findet sich im Testbericht von Golem.de.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Marcus 18. Feb 2005

Ich bin schon alleine davon überzeugt was ich von dem DS gelesen habe!!! Deshalb werde...

drmaniac 28. Jan 2005

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=201646&page=2


Folgen Sie uns
       


Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019)

Das smarte Feuerzeug Slighter gibt Rauchern nicht immer Feuer.

Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

    •  /