• IT-Karriere:
  • Services:

Wurm verbreitet sich per MySQL

Schwache Root-Passwörter öffnen Wurm die Tür

Das SANS Internet Storm Center (ISC) warnt vor einem neuen "Bot", der sich über MySQL verbreitet. Der Wurm sucht auf dem MySQL-Port 3306 nach Opfern, die, einmal infiziert, über einen IRC-Server mit weiteren Instruktionen versorgt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Wurm befällt nur Windows-Systeme und verbindet sich anschließend mit einem IRC-Server, sucht aber zudem im Netz auch nach weiteren potenziellen Opfern. Dabei nutzt der Wurm den "MySQL UDF Dynamic Library Exploit", heißt es seitens des SANS ISC.

Stellenmarkt
  1. Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Hannover
  2. König + Neurath AG, Karben

Um dabei aber zum Erfolg zu kommen, muss sich der Wurm als Nutzer "root" bei MySQL anmelden. Dazu ist er mit einer Liste von Passwörtern ausgestattet, die er einfach ausprobiert, um so Zugang zum Server zu erhalten. Anschließend legt er eine Tabelle "bla" in der Datenbank "mysql" an, die bei MySQL standardmäßig vorhanden ist. Die Tabelle füllt er mit einem BLOB-Feld namens "line".

Anschließend schreibt sich der Wurm in die Datenbank, lässt sich dann als Datei namens "app_result.dll" ausgeben und löscht die Tabelle wieder. Er legt zudem eine MySQL-Funktion namens "app_result" an, die dann die zuvor gespeicherte "app_result.dll" verwendet, heißt es in der SANS-Beschreibung. Letztendlich führt sich der Wurm selbst aus.

Eine wirkliche Schwachstelle in MySQL wird dabei nicht ausgenutzt, vielmehr zielt der Wurm auf schwache Root-Passwörter in MySQL ab. Daher sollte zum einen ein entsprechend sicheres Passwort verwendet werden, zudem ist es ratsam, nur lokale Zugriffe auf den Root-Account zuzulassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. XFX Radeon RX 6800 QICK319 BLACK Gaming 16GB für 949€)

Ozzy 30. Jan 2005

Die Frage war ja mysql oder OS? Im Prinzip hast Du schon recht, aber schwache Passwörter...

MS-Admin 29. Jan 2005

und posten diesen Scheiss mit voller Absicht. Entweder um die jeweilig andere ruppe zu...

ms-admin 29. Jan 2005

dass das Internet erst aus diesem OpenSource-Zeugs entstanden ist. Und wir die Probleme...

Ozzy 28. Jan 2005

Meinst Du, diese "Admins" kriegen das hin?

cy 27. Jan 2005

wie du kannst tanzen? beweis das mal bitte!!! :) gruss cy (ich bin der singende tanzende...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

      •  /