Abo
  • Services:

Nokia verkauft mehr Handys

Umsatz im vierten Quartal 2004 sinkt leicht auf 9,06 Milliarden Euro

Nokia hat seinen Umsatz im vierten Quartal 2004 um 3 Prozent auf 9,06 Milliarden Euro gesteigert. Dabei verkaufte das finnische Unternehmen deutlich mehr Mobiltelefone als im Vorjahr.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Gewinn ging bei Nokia im vierten Quartal 2004 allerdings deutlich um 19 Prozent zurück, obwohl das Unternehmen 19 Prozent mehr Handys verkaufte als im Vorjahr. Insgesamt konnte Nokia 66,1 Millionen mobile Endgeräte verkaufen und erzielte nach eigenen Angaben damit einen Marktanteil von 34 Prozent.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Deutlich zulegen konnte Nokia in den Bereichen "Multimedia" und "Enterprise Solutions". Hier kletterten die Umsätze um 29 Prozent auf 1,23 Milliarden Euro bzw. um 122 Prozent auf 280 Millionen Euro. Der Bereich "Networks" legte um 12 Prozent auf 1,91 Milliarden Euro zu.

Nokia verzeichnete dabei einen Cashflow von 0,8 Milliarden Euro und verfügt nun über liquide Mittel in Höhe von insgesamt 11,5 Milliarden Euro.

Der Umsatz für das Jahr 2004 ging um 1 Prozent auf 29,27 Milliarden Euro zurück, der operative Gewinn um 14 Prozent auf 4,33 Milliarden Euro. Insgesamt verkaufte Nokia 2004 207,7 Millionen mobile Endgeräte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 12.10.)
  2. 14,02€
  3. 45,99€ (Release 19.10.)
  4. 16,82€

529 28. Jan 2005

Genau, erlauben wir den Konzernen doch einfach ihren Umsatz direkt über Steuergelder...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /