Abo
  • Services:

Raubkopieanbieter bei eBay aufgeflogen und verurteilt

Zivilverfahren: Täter muss 16.500 Euro Strafzahlung leisten

Im Rahmen des Urteils aus einem Zivilrechtsverfahren muss nun ein Raubkopierer 16.500 Euro an Strafzahlung leisten. Er hatte wiederholt bei eBay illegale Filmkopien angeboten. Im Vorfeld hatte der Mann eine strafbewehrte Unterlassungserklärung unterzeichnet, gegen die er danach mehrfach verstoßen hatte.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dem Pseudonym "karol_cccp" stellte der aus Giessen stammende Mann zahlreiche Raubkopien von aktuellen Kinofilmen wie "Troja" und "Last Samurai" bei der Auktionsplattform eBay ein. Nach Sperrung der Auktionen und der Unterzeichnung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung trat er dann auch noch direkt in Kontakt mit Bietern auf DVDs anderer Verkäufer und bot diesen per E-Mail seine Raubkopien an, darunter "I, Robot" und "Spiderman 2".

Durch Testkäufe wurde das Angebot überprüft und die von ihm zugesandten Filme als Raubkopien identifiziert. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden 251 CDs und DVDs mit Raubkopien entdeckt. Die Strafverfahren sind anhängig, so dass zu vermuten ist, das hier noch einmal weitere Sanktionen auf den bislang nur zivilrechtlich belangten Täter zukommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 15,99€
  2. 5,99€
  3. 3,86€
  4. 3,99€

TIGER 28. Jan 2005

BLÖD, bLEIBT bLÖd , Da kann mann nichts machen !!!!!

RainerP 28. Jan 2005

Wollte es in dein Forum posten, hatte aber jetzt keine Lust für ne Anmeldung;-) Kennste...

Wessi 28. Jan 2005

hat nur den haken, das es den 'realen' Kommunismus in der 'realen' Welt nicht gibt. "und...

IOPort 28. Jan 2005

da hat ali g.(name von der redaktion geändert) nachdem er beim ebay betrug erwischt wurde...

529 28. Jan 2005

Der Nickname ist einfach zum kringeln! ;) *sichdietränenausdenaugenwischt*


Folgen Sie uns
       


Honor View 20 - Test

Das View 20 von Honor ist ein interessantes Smartphone: Für unter 600 Euro bekommen Käufer hochwertige Hardware im Oberklassebereich und eine der besten Kameras am Markt.

Honor View 20 - Test Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
    Tom Clancy's The Division 2 im Test
    Richtig guter Loot-Shooter

    Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
    Von Jan Bojaryn

    1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
    2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
    Mobile Bezahldienste
    Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

    Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
    Von Andreas Maisch

    1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
    2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
    3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

      •  /