Abo
  • Services:

Linux, Wine und Würmer - noch kein perfektes Gespann

Wurm-Komfort unter Linux lässt zu wünschen übrig

Mit Wine lassen sich Windows-Applikationen auch unter Linux ausführen. Was aber mit vielen Applikationen funktioniert, muss nicht auch für Viren und Würmer gelten, die Windows-Nutzer auf Trab halten, zu diesem Schluss kommt Matt Moen, der bei Newsforge über seine Erfahrungen mit Klez, Sobig, MyDoom und Netsky.D berichtet.

Artikel veröffentlicht am ,

Moen zieht dabei ein enttäuschtes Fazit: Die Wine-Entwickler haben noch einen langen Weg vor sich, bevor Klez & Co. auch unter Linux ähnlich komfortabel laufen wie unter Windows. Keiner der Würmer erreichte in der Wertung fünf von fünf Pinguinen.

Stellenmarkt
  1. GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH, Berlin
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach

Am besten schnitt noch Netsky.D ab, der sich korrekt unter Wine installierte und obendrein in einer Endlosschleife endete. Damit gelang es ihm, sogar Moens Linux-System zu beeinträchtigen, bevor er den Virus beendete.

Klez und Sobig ließen sich zwar "installieren", es gelang Moen aber nicht, diese zum Versand von E-Mails zu bewegen. Besonders schlecht schnitt MyDoom ab, der sich als Zip-Datei ausgab, aber mit Info-Zip unter Linux nicht zu entpacken war.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Pixel 09. Feb 2005

Er zitiert das Stück "Feierabend" von Loriot, wenn ich mich nicht irre. Les dir das mal...

mikey 28. Jan 2005

Ich wette, die Zip-Datei ließ sich nicht entpacken, weil das neue Zip-Format vonWinzip...

ROFL 28. Jan 2005

ach die gehn alle beide nicht? na kunstück. unter den *nixen funzen die ja auch schon...

flax 28. Jan 2005

Wenn mir nach Satire ist, geh ich aber nicht auf eine News-Site für IT, sondern auf die...

Hypersurf 27. Jan 2005

oder englisch und dann = no text :)


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /