Abo
  • Services:

Linux, Wine und Würmer - noch kein perfektes Gespann

Wurm-Komfort unter Linux lässt zu wünschen übrig

Mit Wine lassen sich Windows-Applikationen auch unter Linux ausführen. Was aber mit vielen Applikationen funktioniert, muss nicht auch für Viren und Würmer gelten, die Windows-Nutzer auf Trab halten, zu diesem Schluss kommt Matt Moen, der bei Newsforge über seine Erfahrungen mit Klez, Sobig, MyDoom und Netsky.D berichtet.

Artikel veröffentlicht am ,

Moen zieht dabei ein enttäuschtes Fazit: Die Wine-Entwickler haben noch einen langen Weg vor sich, bevor Klez & Co. auch unter Linux ähnlich komfortabel laufen wie unter Windows. Keiner der Würmer erreichte in der Wertung fünf von fünf Pinguinen.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Am besten schnitt noch Netsky.D ab, der sich korrekt unter Wine installierte und obendrein in einer Endlosschleife endete. Damit gelang es ihm, sogar Moens Linux-System zu beeinträchtigen, bevor er den Virus beendete.

Klez und Sobig ließen sich zwar "installieren", es gelang Moen aber nicht, diese zum Versand von E-Mails zu bewegen. Besonders schlecht schnitt MyDoom ab, der sich als Zip-Datei ausgab, aber mit Info-Zip unter Linux nicht zu entpacken war.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 9,95€
  3. 14,95€

Pixel 09. Feb 2005

Er zitiert das Stück "Feierabend" von Loriot, wenn ich mich nicht irre. Les dir das mal...

mikey 28. Jan 2005

Ich wette, die Zip-Datei ließ sich nicht entpacken, weil das neue Zip-Format vonWinzip...

ROFL 28. Jan 2005

ach die gehn alle beide nicht? na kunstück. unter den *nixen funzen die ja auch schon...

flax 28. Jan 2005

Wenn mir nach Satire ist, geh ich aber nicht auf eine News-Site für IT, sondern auf die...

Hypersurf 27. Jan 2005

oder englisch und dann = no text :)


Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

      •  /