Mobiltelefone mit Grundig-Aufdruck kommen

Vitelcom will erste Geräte auf der CeBIT 2005 im März 2005 vorstellen

Grundig hat mit dem spanischen Mobilfunkunternehmen Vitelcom eine Lizenzvereinbarung getroffen, wonach in naher Zukunft Mobiltelefone unter der Grundig-Marke auf den Markt kommen werden. Die Herstellung entsprechender Geräte übernimmt Vitelcom, der auch den Vertrieb der geplanten Grundig-Handys abwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Lizenzvereinbarung erstreckt sich auf Mobiltelefone sowie Zubehör, so dass Vitelcom eine breite Palette an Produkten unter der Grundig-Marke anbieten wird. Auf der CeBIT 2005 im März 2005 wollen die Spanier vier Mobiltelefone unter dem Namen Grundig vorstellen. Davon werden zwei Geräte i-mode-Modelle sein und eines wird das erste UMTS-Handy von Vitelcom sein.

Vitelcom entwickelt und produziert eine Reihe von Geräten aus dem Bereich der mobilen Kommunikation, die unter anderem an Netzbetreiber in Europa und Südamerika verkauft werden. Nach eigenen Angaben achtet Vitelcom sehr auf lokale Entwicklung und Produktion, um die Produkte an die Bedürfnisse der Kunden entsprechend anzupassen.

Carlos Carrero, Präsident von Vitelcom, führte aus: "Die Lizenzvereinbarung mit Grundig ist ein weiterer signifikanter Fortschritt für das Wachstum von Vitelcom. Grundig ist in den Märkten, in denen wir vertreten sind, eine sehr bekannte Marke und wir glauben, dass es uns diese Markenbekanntheit von Grundig erlauben wird, in weiteren wichtigen Zielmärkten Fuß zu fassen."

Hubert Roth, Geschäftsführer von Grundig Intermedia in Nürnberg, erklärte dazu: "Grundig hat ambitionierte Pläne für die Ausweitung seiner Geschäftsfelder in den nächsten Jahren und die Vereinbarung mit Vitelcom im Bereich mobile Telefone ist ein Teil dieses Wachstumsplans. Die Erfahrung und die Erfolgsgeschichte von Vitelcom bei der Herstellung und dem Vertrieb von Mobiltelefonen spielte im Auswahlprozess eine zentrale Rolle und ist ein Vorteil bei der Einführung der Marke Grundig in den wettbewerbsintensiven Mobiltelefonmarkt."

Grundig und Vitelcom sehen in diesem Abkommen den Beginn einer lang andauernden Kooperation, in der auch gemeinsame Marketing-Aktivitäten für die weitere Stärkung der Marke Grundig im Unterhaltungselektronik- und Mobilfunk-Markt vorgesehen sind. Es ist auch eine Zusammenarbeit in der Entwicklung neuartiger Multimedia-Kommunikationsgeräte geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Suchmaschine
Bing mit ChatGPT war für kurze Zeit online

Microsoft will ChatGPT in die Suchmaschine Bing einbauen. Was uns erwartet, konnten einige Nutzer kurzfristig sehen.

Suchmaschine: Bing mit ChatGPT war für kurze Zeit online
Artikel
  1. Politische Ansichten auf Google Drive: Letzte Generation mit Datenschutz-Super-GAU
    Politische Ansichten auf Google Drive
    Letzte Generation mit Datenschutz-Super-GAU

    Die Aktivisten der Letzten Generation haben Daten von Unterstützern mitsamt politischer Meinung und Gefängnisbereitschaft ungeschützt auf Google Drive gelagert.

  2. Madison Square Garden: Gesichtserkennungs-Software weist unliebsame Besucher ab
    Madison Square Garden
    Gesichtserkennungs-Software weist unliebsame Besucher ab

    Im New Yorker Madison Square Garden kommt seit Jahren Gesichtserkennungs-Software zum Einsatz - mit unangenehmen Folgen für Kanzleimitarbeiter.

  3. Nach Prämiensenkung: Weniger Marktanteil für Elektroautos 2023 erwartet
    Nach Prämiensenkung
    Weniger Marktanteil für Elektroautos 2023 erwartet

    Die Förderprämien für Elektroautos wurden gesenkt, was nach Ansicht der Autohersteller zu einem Rückgang des Marktanteils führen wird.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Roccat Magma + Burst Pro 59€ • Roccat Vulcan 121 89,99€ • Gigabyte B650 Gaming X AX 185,99€ • Alternate: Toshiba MG10 20 TB 299€ • Alternate Weekend Sale • MindStar: Fastro MS200 SSD 2TB 95€ • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • RAM-Tiefstpreise • PCGH Cyber Week [Werbung]
    •  /