Vorabversion vom Windows Server 2003 für 64-Bit-Systeme

Allgemeiner Download vom Release Candidate 1

Nach internen Tests steht der Release Candidate 1 von Microsofts Windows Server 2003 für verschiedene 64-Bit-Systeme ab sofort kostenlos zum Download bereit. Alternativ kann die Software auch auf CD bestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Release Candidate 1 vom Windows Server 2003 x64 unterstützt nur AMD64-Prozessoren von AMD und Intels Xeon- und Pentium-4-Prozessoren mit EM64T-Erweiterung, was den AMD64-Erweiterungen entspricht. Bereits schon längere Zeit bietet Microsoft den Windows Server 2003 für Intels Itanium-Systeme an.

Stellenmarkt
  1. Senior Network Engineer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. Test-Ingenieur Schwerpunkt Testautomatisierung (m/w/d)
    Thales Deutschland GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Der Release Candidate 1 kann für 360 Tage getestet werden und wird kostenlos zum Download oder als CD zum Bestellen angeboten. Bei der CD-Bestellung aus Deutschland per Standardlieferung fallen Kosten von 8,55 US-Dollar an, bei Expresslieferung liegt der Preis bei 24,90 US-Dollar. US-Kunden erhalten die CD gratis, wenn man sich für die Standardlieferung entscheidet.

Der Windows Server 2003 x64 RC1 steht ab sofort kostenlos zum Download zur Verfügung. Für den Download ist eine Registrierung erforderlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ebay-Kleinanzeigen
Im Chat mit den Phishing-Betrügern

Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
Artikel
  1. Straftatbestand: Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird
    Straftatbestand
    Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird

    Der Straftatbestand Kinderpornografie umfasst auch Sexting unter Jugendlichen und betrifft ganze Schülerchats. Offenbar wissen viele gar nicht, wann sie strafbar handeln.

  2. Deadbolt: Ransomware verschlüsselt wieder NAS-Systeme von Qnap
    Deadbolt
    Ransomware verschlüsselt wieder NAS-Systeme von Qnap

    Offenbar ist Deadbolt noch nicht verschwunden. So berichtet Qnap wieder von einer neuen Angriffswelle und empfiehlt ein OS-Update.

  3. Spotify for Work: Unternehmen können Mitarbeitern Spotify-Abo schenken
    Spotify for Work
    Unternehmen können Mitarbeitern Spotify-Abo schenken

    Für Unternehmen bietet Spotify die Möglichkeit, die gesamte Belegschaft mit einem kostenlosen Spotify-Premium-Abo zu versorgen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /