Abo
  • Services:

Duell zwischen Unreal-Shooter Pariah und Stalker

Auslieferung erfolgt jeweils im Mai 2005

Etwa zum gleichen Zeitpunkt wie der verspätete Shooter "Stalker - Shadow of Chernobyl" soll auch das vom Unreal-Macher Digital Extremes entwickelte Pariah kommen. Im Mai 2005 wird es also gleich zwei vielversprechende Spiele geben, die um die Gunst von Shooter-Fans buhlen - anders als der PC-Shooter Stalker kommt Pariah dabei aber auch für die Xbox und die PlayStation 2.

Artikel veröffentlicht am ,

Pariah (PC)
Pariah (PC)
Pariah spielt in einer fernen Zukunft - die in Mitleidenschaft gezogene Erde dient nur noch als Gefängnis. Als Arzt gilt es, nach einem Absturz mit einer virusverseuchten Patientin möglichst schnell von der Erde zu flüchten, bevor die überwachende Orbitalstation den Planeten komplett entseucht. Die Geschichte dreht sich um außer Kontrolle geratene Biowaffen und die beiden Protagonisten, die um ihr Überleben kämpfen.

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, München
  2. ElringKlinger AG, Reutlingen

Pariah (PC)
Pariah (PC)
Das Spiel verspricht eine Kombination aus Stealth- und Action-Elementen sowie einer großen Portion Survival. Trotz der Hintergrundgeschichte für den Einzelspielermodus gibt es auch einen Netzwerkmodus. Für physikalischen Realismus soll dabei die Physik-Engine von Pseudo Interactive sorgen, als Grafik-Engine kommt eine aktuelle Version der Unreal-Engine von Epic zum Einsatz. Fans will man durch einen Editor ermutigen, eigene Karten für das Spiel zu basteln.

Pariah-Editor (PC)
Pariah-Editor (PC)
Der Pariah-Publisher Groove Games verspricht, dass das Digital-Extremes-Team alle Register gezogen habe, um mit Pariah einen bleibenden Eindruck im Shooter-Genre zu hinterlassen. Ursprünglich war Pariah schon für das Frühjahr 2005 angekündigt, nun soll es weltweit am 3. Mai 2005 für den PC und die Xbox in den Handel kommen. Die Europa-Distribution übernimmt Hip Interactive. Was mit der PlayStation-2-Umsetzung durch Pseudo Interactive ist, wurde nicht bekannt gegeben - Besitzer der Sony-Konsole müssen sich vermutlich länger gedulden.

Für den Tschernobyl-Shooter Stalker steht derweil noch kein genauer Termin fest, nur dass das Spiel im Mai 2005 kommen soll, kann THQ bestätigen. Weitere Stalker-Verspätungen sind also nicht zu erwarten - die Verspätung begründete der ukrainische Entwickler GSC Game World mit einer zusätzlichen Testphase für das aufwendige dynamische und nicht scriptbasierte "Lebenssimulationssystem" des Spiels.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 23,99€
  3. (-20%) 47,99€

Flexi 22. Apr 2005

Ich verstehe diesen Halflife2 Hype absolut nicht. Okay, die Texturen sind...

Flexi 22. Apr 2005

Morrowind lief/läuft doch klasse. In Punkto Belebtheit kann man auch nicht klagen wenn...

El Apostel 22. Apr 2005

Die Reihenfolge ist falsch... Richtig wäre da: 1. Unreal I (Unreal I Engine) 2. Unreal...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /