Abo
  • Services:

1&1 bietet DSL und Telefon zum Festpreis

DSL-Flatrate für 9,90 Euro und VoIP-Pauschaltarif für 19,90 Euro im Paket

1&1 wartet jetzt mit einem Paketangebot auf, das DSL-Flatrate und VoIP-Flatrate umfasst. Das "Sparpaket 1&1 Surf + Phone" enthält dabei eine Internet-Flatrate für 9,90 Euro pro Monat sowie Telefon-Pauschaltarif für 19,90 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Telefon-Pauschale von 19,90 Euro für VoIP-Gespräche erlaubt es, bis zu 100 Stunden im Monat ins deutsche Festnetz zu telefonieren. Hinzu kommen Kosten für die DSL-Flatrate mit 1.024 MBit/s im Downstream in Höhe von 9,90 Euro im Monat. Flatrates mit 2 bzw. 3 MBit/s kosten 10 bzw. 20 Euro Aufpreis im Monat.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. Landis + Gyr GmbH, Nürnberg

Dabei können gewöhnliche analoge Telefone weiterhin benutzt werden, dazu bietet 1&1 optional eine Fritz!Box Fon für 19,90 Euro an. Gespräche ins Ausland sowie in die Mobilfunknetze sind in der Pauschale nicht enthalten, dies gilt auch für Sonderrufnummern.

1&1 verspricht, jede Festnetz-Rufnummer mit 1&1-DSL-Anschluss für Internet-Telefonie freischalten zu können, so dass Nutzer unter ihrer gewohnten Rufnummer auch per VoIP erreichbar bleiben. Eine neue Rufnummer ist bei 1&1 nicht nötig. Zudem können auch weiterhin Call-by-Call-Anbieter genutzt werden.

Allerdings setzt das Angebot von 1&1 einen DSL-Anschluss von 1&1 voraus, Nutzer von T-DSL müssen, wollen sie das Angebot nutzen, zu 1&1 wechseln, das preislich identisch ist. Zwar nutzt 1&1 auch die Infrastruktur der Deutschen Telekom, bietet DSL-Anschlüsse aber unter eigenem Namen und auf eigene Rechnung an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. (-20%) 47,99€

HE 16. Dez 2005

HE: Wie ist die Sache ausgegangen. Hat 1und 1 den Anschluss umgestellt?

JD 27. Jan 2005

So isses. Kommt noch dazu, dass Tiscali die Flatrate stark einschränkt, P2P...

Ramser 27. Jan 2005

Hier ist der entscheidende Punkt warum es für mich günstig ist: es ist nicht Tiscali.

xcver 26. Jan 2005

tiscali hat aber ne ganz schlechte anbindung und bereitet sonst noch probleme. wir haben...

frow 26. Jan 2005

Du nennst Tiscali DSL gut? Na dann :D


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /