Günstiges Celeron-Notebook mit DVD-Brenner

ECS Elitegroup 557C mit 14,1-Zoll-LCD und VGA- sowie TV-Ausgang für 800,- Euro

Kündigte ECS Elitegroup vor kurzem schon ein Transmeta-Notebook für 650,- Euro an, folgt nun mit dem 557C ein 150,- Euro teureres Modell mit Celeron-M-Prozessor und DVD- statt CD-Brenner. Den Chipsatz inkl. Shared-Memory-Grafikkern steuert SiS bei, WLAN muss nachgerüstet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

ECS Elitegroup 557C
ECS Elitegroup 557C
Herz des im silbergrauen und 3,2 Zentimeter hohen Gehäuse verpackten Geräts ist ein Celeron M 320 mit 1,3 GHz, der auf einem Mainboard mit SiS-661/963L-Chipsatz inkl. Onboard-Grafik steckt. Für Letztere können bis zu 64 MByte vom 256 MByte Hauptspeicher des Notebooks abgezweigt werden. Über zwei SODIMM-Steckplätze lassen sich bis zu 2 GByte DDR266/333-SDRAM nachrüsten.

Stellenmarkt
  1. E-Learning Spezialist (m/w/d)
    Big Dutchman International GmbH, Vechta
  2. Solution Architect Shopfloor Management (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, München
Detailsuche

Das 14,1-Zoll-Display des ECS Elitegroup bietet die für diese Geräteklasse übliche XGA-Auflösung (1.024 x 768 Bildpunkte). Zudem lassen sich ein externer Monitor oder ein TV-Gerät am Notebook anschließen. Für die Audioausgabe per Stereo-Line-Ausgang und aufsteckbaren SPDIF-Adapter für 5.1-Kanal-Raumklang ist ein Realtek-Codec ALC655 zuständig.

ECS Elitegroup 557C
ECS Elitegroup 557C
Neben einer 40-GByte-Festplatte beherbergt das ECS Elitegroup 557C auch einen DVD-Brenner für DVD+R/RW und DVD-R/RW. Ein Diskettenlaufwerk ist nicht integriert. Zu den Schnittstellen zählen vier USB-2.0-Anschlüsse, ein Parallel-Port, ein V90-Faxmodem und ein 10/100-Mbps-Ethernet-Port. Eine WLAN-Mini-PCI-Karte muss nachgerüstet werden, die Antenne ist aber bereits im Gerät verbaut. Zur Auswahl stehen eine 802.11b- oder eine 802.11g-Karte.

Die 88-Tasten-Tastatur des Geräts verfügt über zwei Schnellzugriffstasten für Internet und WLAN, als Mausersatz ist das allseits bekannte Synaptic-Touchpad mit 4-Wege-Scroll-Taste integriert.

Golem Akademie
  1. Unity Basiswissen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. Februar 2022, Virtuell
  2. Microsoft Dynamics 365 Guides mit HoloLens 2: virtueller Ein-Tages-Workshop
    16. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

ECS Elitegroup 557C
ECS Elitegroup 557C
Im Akkubetrieb soll der mitgelieferte 8-Zellen-Lithium-Ionen-Akku rund 2,5 Stunden durchhalten, bei einer Ladezeit von knapp 4 Stunden. Allzu hohe Laufzeitansprüche sollte man also nicht hegen. Das Gewicht des 557C liegt bei 2,6 kg.

Das ECS Elitegroup 557C soll ab sofort für rund 800,- Euro im Handel erhältlich sein. Im Lieferumfang befinden sich eine Support-CD mit Treibern, Utilities und Handbuch, ein Netzteil, der Akku und die benötigten Kabel. Die Gewährleistung für das Gerät beträgt 24 Monate.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. Wochenrückblick: Zu viele Zertifikate
    Wochenrückblick
    Zu viele Zertifikate

    Golem.de-Wochenrückblick Zu viele Impfzertifikate und zu lange Kündigungsfristen: die Woche im Video.

  2. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

  3. FTTH: Liberty Network startet noch mal in Deutschland
    FTTH
    Liberty Network startet noch mal in Deutschland

    Das erste FTTH-Projekt ist gescheitert. Jetzt wandert Liberty von Brandenburg nach Bayern an den Starnberger See.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /