Abo
  • Services:
Anzeige

Kartellamt: freenet.de darf Strato übernehmen

Übernahme soll bis zum 1. Februar 2005 abgewickelt werden

Das Bundeskartellamt hat Teles den Verkauf seines Geschäftsbereichs WebHosting, insbesondere seiner Strato AG, an freenet.de ohne Auflagen genehmigt.

Teles hat vor diesem Hintergrund gegenüber freenet.de auf die letzte aufschiebende Bedingung für den Vollzug des Vertrages verzichtet, so dass die Übernahme unverzüglich erfolgen soll. Der Verkauf werde damit rechtzeitig zu der speziell aus diesem Grund einberufenen außerordentlichen Hauptversammlung der Teles AG am 1. Februar 2005 vollzogen.

Freenet.de hatte am 10. Dezember 2004 die Übernahme der Strato-Gruppe von Teles angekündigt, mit 2,1 Millionen konnektierten .de-Domains die Nummer zwei im deutschen Domain-Hosting und -Housing-Markt hinter United Internet. Der Kaufpreis für Strato liegt bei rund 130 Millionen Euro und wird zum Teil in bar sowie in Aktien gezahlt. Strato beschäftigt rund 300 Mitarbeiter in Berlin, Karlsruhe und Regensburg.

Anzeige

eye home zur Startseite
Rootzone 25. Jan 2005

also quasi net freenet oder neudeutsch net.freenet?

Rootzone 25. Jan 2005

Welchen Vorteil hat eine Firma davon Strato zu besitzen? Nur ein Vorteil wäre ja...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz/Kiel
  2. expert SE, Langenhagen
  3. Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt i.d.Opf.
  4. über Hays AG, Raum Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS GeForce GTX 1070 Ti STRIX A8G Gaming 449€ statt 524,90€, Gigabyte Z370 Aorus Ultra...
  2. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert

Folgen Sie uns
       


  1. Regierungsberater

    Elektroautoquote und Diesel-Subventionsaus gefordert

  2. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  3. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  4. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  5. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  6. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  7. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  8. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  9. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  10. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Re: Wenn der Gaul tot ist, muss man auch mal...

    KnutRider | 07:10

  2. Re: Und dann wird rumgeheult...

    FreiGeistler | 07:09

  3. Re: benötigte CPU?!

    Kondratieff | 07:02

  4. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    JackIsBlack | 07:02

  5. Re: Jede App muss für jedes neue iPhone angepasst...

    Pete Sabacker | 07:00


  1. 07:13

  2. 07:00

  3. 18:40

  4. 17:44

  5. 17:23

  6. 17:05

  7. 17:04

  8. 14:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel