Abo
  • Services:

BenQ - 19-Zoll-TFT mit 1000:1-Kontrast

TFT-Dispay mit 25 bzw 8 ms Reaktionszeit für unter 500,- Euro

BenQ will Anfang Februar 2005 mit dem FP91E ein 19-Zoll-Display auf den Markt bringen, das ein Kontrastverhältnis von 1000:1 erreichen soll. Die Reaktionszeit des Displays gibt BenQ mit 8 ms (Grey-to-Grey) an.

Artikel veröffentlicht am ,

Das FP91E soll einen Blickwinkel von 170 Grad in beiden Richtungen bieten und mit einem hohen Kontrast von 1000:1 aufwarten. Dank Senseye-Technik soll das Display eine realistische und lebendige Bildwiedergabe bieten, verspricht der Hersteller. Auch Lautsprecher sind integriert.

BenQ FP91E - Monitor
BenQ FP91E - Monitor
Stellenmarkt
  1. Simpleworks Int. Limited, Duisburg
  2. Robert Half, Hamburg

Die Reaktionszeit gibt BenQ mit 25 ms bzw. 8 ms (G2G) an. Der Anschluss an den PC erfolgt per VGA oder über einen digitalen DVI-Anschluss. Die Helligkeit gibt BenQ mit 250 cd/qm an, die Auflösung liegt bei 1280 x 1024 Pixel.

Das Display steckt in einem silberfarbenen Gehäuse und verfügt über einen abnehmbaren Fuß, so dass es mittels eines optional erhältlichen VESA-Wandhalters auch aufgehängt werden kann. Das Gerät ist nach ISO 13406-2 (Pixelfehlerklasse II) und TCO3 zertifiziert, zudem bietet BenQ drei Jahre einen Vor-Ort-Austausch-Service an.

Das TFT-Display FP91E soll ab Anfang Februar für 479,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

shankz 23. Feb 2005

Hallo, also erstens mal @ Taran wenn man keine Ahnung hat einfach mal fresse halten...

ZiP-y 02. Feb 2005

danke für den sehr guten Beitrag! Endlich ein Beitrag der sinnvoll ist und nicht wie...

mumble 26. Jan 2005

Das hat nichts mit Skalierung oder Interpolation zu tun und äussert sich auf einem CRT...

original-crt 25. Jan 2005

Interpolationen von ja das timmt leider - auch für meine CRTs

Einmischer 24. Jan 2005

hehe hehehe =)


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


        •  /