Abo
  • Services:

Anfängertaugliche WLAN-Hardware von Guillemot

Deutschsprachige Software, Benutzerhandbuch und spezielle Hotline

Von Hercules wird es ab Februar 2005 neben Soundhardware auch WLAN-Produkte geben, nachdem die Guillemot-Marke ein Jahr zuvor aus dem Grafikkarten- und Monitormarkt ausstieg. Von der Konkurrenz sollen sich die WLAN-Produkte durch besonders einfache Installation abheben und dabei auch die Netzwerksicherheit nicht außen vor lassen - eine kostenlose deutschsprachige Hotline soll zudem auch nach Feierabend und am Wochenende bei der Einrichtung helfen.

Artikel veröffentlicht am ,

WLAN-PCI-Karte von Hercules
WLAN-PCI-Karte von Hercules
Hercules will vier WLAN-Produkte vorstellen, die dem IEEE-802.11g-Standard (54 Mbps) entsprechen und alle mit Broadcom-Chips bestückt sind. Neben einem auch an die Wand anbringbaren WLAN-Router ("Modem_Router_802.11G-A-54") mit integriertem Modem (auch für das zukünftige ADSL 2+), 4fach-Ethernet-Switch, Firewall-Funktion, Netzschalter und abschraubbarer Antenne bietet Hercules auch einen WLAN-USB-2.0-Adapter (HWGUSB2-54) inkl. 10-cm-USB-Verlängerung, eine WLAN-PC-Card (HWGPCMCIA-54) und eine WLAN-PCI-Karte (HWGPCI-54). Auf Grund ihrer kompakten Bauweise soll die PC-Card mit externer Antenne auch in kleinen Gehäusen untergebracht werden können.

Stellenmarkt
  1. Simovative GmbH, München
  2. BICO Zweirad Marketing GmbH, Verl

WLAN-USB-Adapter
WLAN-USB-Adapter
Allen WLAN-Produkten von Hercules/Guillemot liegt das deutsch- und englischsprachige "Hercules WiFi Station Utility" bei, die Software verspricht eine einfache Benutzerführung zur Installation und dem Betrieb eines Netzwerkes. Dabei sollen auch Fachbegriffe erklärt werden. Ein Handbuch soll zusätzlich bei der Installation des jeweiligen Produktes in allen unterstützten Windows-Versionen helfen. Es wird laut Hersteller aufgezeigt, welche Fehler zu vermeiden sind und in einzelnen Schritten die Einrichtung eines Netzes, der Sicherheitsstufen sowie der Betrieb erklärt - dies beinhaltet auch, wie eine Arbeitsgruppe eingerichtet und Drucker gemeinsam genutzt werden. Der per Browser konfigurierbare WLAN-Router soll ebenfalls eine deutschsprachige Benutzerführung haben. Wenn es dennoch Probleme gibt, soll eine zusätzliche kostenlose Hotline helfen, die auch abends und am Wochenende zu erreichen ist.

Im Februar 2005 liefert Hercules seine WLAN-PC-Card für 40,- Euro aus, zeitgleich kommen die WLAN-PCI-Karte für 50,- Euro und der WLAN-USB-2.0-Adapter für 55,- Euro. Im März 2005 folgt der WLAN-Modem-Router für 120,- Euro. Guillemot zufolge sollen Hercules' WLAN-Produkte hauptsächlich in großen Elektronikmärkten angeboten werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

Cristian 21. Feb 2005

was meinst du durch wenigstens WEP u. MAC-Restriktionen?

Support Guillemot 25. Jan 2005

Es sind ZWEI Kabel dabei: Einmal das Kabel zur Cradle mit 120 cm Länge und ein Stick...


Folgen Sie uns
       


Sekiro - Test

Ein einsamer Kämpfer und sein Katana stehen im Mittelpunkt von Sekiro - Shadows Die Twice. Das Actionspiel von From Software schickt Spieler in ein spannendes Abenteuer voller Herausforderungen.

Sekiro - Test Video aufrufen
Pie: Google und die verschollenen Android-Zahlen
Pie
Google und die verschollenen Android-Zahlen

Bis Oktober 2018 hat Google jeden Monat Zahlen zur Verbreitung der verschiedenen Android-Versionen veröffentlicht. Daran ließ sich unter anderem ablesen, wie schnell sich eine neue Version am Markt durchsetzt. Seit gut einem halben Jahr schweigt Google aber - was ist da los?
Von Tobias Költzsch

  1. Google Neue Android-Q-Beta bringt App-Blasen
  2. Security Patch Google beseitigt im April Qualcomm-Sicherheitslücken
  3. Android 10 Google veröffentlicht erste Betaversion von Android Q

Verschlüsselung: Ärger für die PGP-Keyserver
Verschlüsselung
Ärger für die PGP-Keyserver

Die Schlüsselserver für PGP sind so ausgelegt, dass sie fast alles ungeprüft akzeptieren. Das führt zu zahlreichen Problemen, zuletzt wurden die Keyserver aufgrund von Angriffen mit vergifteten Schlüsseln immer unzuverlässiger.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. OpenPGP/GnuPG Signaturen fälschen mit HTML und Bildern
  2. GPG-Entwickler Sequoia-Projekt baut OpenPGP in Rust

Mobile-Games-Auslese: Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
Mobile-Games-Auslese
Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln

Action im Stil von Overwatch bietet Frag Pro Shooter, dazu kommt Retro-Arcade-Spaß mit Cure Hunters und eine gelungene Umsetzung des Brettspiels Die Burgen von Burgund: Neue Mobile Games sorgen für viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  2. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android
  3. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel

    •  /