Abo
  • Services:

Vivisector - Erwachsenen-Shooter lässt Fetzen fliegen

Screenshot #6
Screenshot #6
"Das ganze Spiel ist extrem theatralisch ausgelegt und ähnelt den großen Hollywood-Actionfilmen", so Roar. Gleichzeitig richtet sich das Spiel laut dem deutschen Publisher Pointsoft eindeutig an Erwachsene - man erwarte nicht, dass die USK eine Einstufung vergibt, die unter "Ab 18" liegt, hieß es auf Nachfrage von Golem.de. Man darf gespannt sein, ob zotige Sprüche und Monty-Python-Humor, den die Entwickler ebenfalls für sich entdeckt haben wollen, die splatterfreudige Schießerei etwas auflockern können.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart

Screenshot #7
Screenshot #7
Der Rest liegt in den Details: In Vivisector muss der Spieler erst Kisten aufbrechen, um an Erste-Hilfe-Pakete, Munition oder Waffen zu kommen. Letztere stammen größtenteils aus dem Jahre 1978 und umfassen Messer, Pistolen, Schrotflinten, Karabiner, Präzisionsgewehre und - gegen Ende des Spiels - auch futuristisch anmutende Waffen. Mit diesen muss man sich durch die insgesamt 20 Level der Insel kämpfen. Es soll sowohl offene Umgebungen als auch dunkle, verborgene Schauplätze geben.

Screenshot #8
Screenshot #8
"Unsere Lieblingsumgebungen sind die auf der Forschungs-Basis, wo Sie Zeuge der Schöpfung der Tiermenschen werden, von der Herstellung der Skelette bis zum kryogenischen Einfrieren und der anschließenden Wiederbelebung", so Roar. "Ich glaube, den Spielern wird auch das militärische Trainingsgelände gefallen, auf dem diese Wesen getestet wurden, denn dort ist sehr viel Platz und sie können an der Verfeinerung ihrer mörderischen Taktiken arbeiten."

Action Forms zufolge musste man bei der Entwicklung hauptsächlich den Mehrspieler-Modus wegfallen lassen, auch eine Reihe von zusätzlichen Monstern soll nicht mehr zum Einsatz kommen. "Aber keine Sorge, die erfolgreichsten Schöpfungen des Dr. Morhead sind in der endgültigen Version enthalten", versichert Roar abschließend. Wie erfolgreich hingegen Vivisector im Markt der Shooter sein wird, muss sich noch zeigen - Pointsoft hofft, das Spiel im April 2005 in Deutschland ausliefern zu können.

 Vivisector - Erwachsenen-Shooter lässt Fetzen fliegen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt erhalten
  2. 915€ + Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

V-S 27. Feb 2006

Ich weis überhaupt nicht was ihr habt. Hab das Spiel durch und ich finde es war eine...

Katsenkalamitaet 25. Jan 2005

Ich entscheide das jeweils nach Faktenlage neu. Viele Entscheidungen dieser Leute finde...

RoXXor 25. Jan 2005

Bingo!

Katsenkalamitae... 25. Jan 2005

wenigstens schreibt er alles klein, wodurch seine Rechtschreibfehler um 50% minimiert...

PhornoQueen 24. Jan 2005

Die Grafik ist bunt, die Monster schauderhaft. Also ich freu mich wenn ich erwachsen bin...


Folgen Sie uns
       


Fret Zealot - Test

Mit einem ungewöhnlichen, aber naheliegenden Ansatz will Fret Zealot Käufern das Gitarrespielen beibringen. Bunte LEDs auf dem Griffbrett der Gitarre sollen das Lernen vereinfachen. Wir haben ausprobiert, ob das klappt oder nur als Deko taugt.

Fret Zealot - Test Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /