Abo
  • Services:

Erstes Erweiterungspaket für Siedler 5

"Die Siedler: Das Erbe der Könige" 200.000-mal verkauft

Ubisoft hat für den im Oktober 2004 erschienenen fünften Teil seiner Aufbau-Strategiespielserie "Die Siedler" das erste Erweiterungspaket angekündigt. Das unter dem offiziellen Namen "Die Siedler: Das Erbe der Könige" geführte Siedler 5 wurde laut dem Publisher mittlerweile über 200.000-mal verkauft.

Artikel veröffentlicht am ,

Neue Einheit: Dieb
Neue Einheit: Dieb
Das erste Siedler-5-Erweiterungspaket hat noch keinen Namen, soll aber neben einer neuen "storyintensiven" Kampagne weitere Freispielkarten für den Einzel- und Mehrspielermodus sowie neue Helden, neue Einheiten- und Gebäudetypen, weitere hübsche Landschaftsarten und nicht näher bezeichnete Erweiterungen im Spielprinzip mit sich bringen, so Ubisoft.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Zu den neuen Gebäudetypen zählen etwa Brücken, die von einer der neuen Einheiten, dem Dieb, zerstört werden kann. Der Dieb kann zudem Ressourcen von Mitspielern und Computergegnern entwenden. Rekrutiert werden kann der Dieb in den mit der Erweiterung eingeführten Taverne. Zu den neuen Landschaftstypen zählen Sümpfe, Moorlandschaften mit passendem Bodennebel und die Steppe.

Siedler-5-Editor
Siedler-5-Editor
Außerdem wird das Add-On einen Editor mit sich bringen, mit dem Spieler dann ihre eigenen Siedlerkarten und -level gestalten können. Der Editor soll die Spielgrafik von Siedler 5 bieten und so das Erstellen eigener Karten vereinfachen. Die Erweiterung für Siedler 5 wird von dem Siedler-Team im Düsseldorfer Ubisoft-Studio Blue Byte entwickelt.

Mittlerweile soll "Die Siedler: Das Erbe der Könige" mehr als 200.000-mal verkauft worden sein. Das macht Die Siedler laut Ubisoft zum in Deutschland bestverkauften PC-Strategiespiel 2004.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate Game Drive 2 TB Xbox für 59€ und reduzierte Spiele)
  2. 59€ für Prime-Mitglieder
  3. 99,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Sharkoon Skiller SGS4 Gaming Seat für 219,90€ + Versand)

Kazonga 27. Jan 2005

...kuckt Euch mal diese Designstudien an: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem...

The Howler 25. Jan 2005

Dafür gabs ja auch die VESA-Version... Dann siehst sogar mit Splitscreen noch echt nett...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /