Abo
  • Services:

Neue Fujitsu-2,5-Zoll-Festplatte mit 100 GByte und 5.400 UPM

Geringer Stromverbrauch

Im ersten Quartal 2005 will Fujitsu die neue 2,5-Zoll-Festplatte MHV2100AH mit 100 GByte Speicherkapazität und 5.400 Umdrehungen pro Minute auf den Markt bringen. Im Vergleich zu 4.200-UPM-Festplatten soll sie nicht nur höhere Leistungen, sondern auch einen geringeren Stromverbrauch bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

In Betrieb verbraucht die MHV2100AH-Festplatte nur 1,9 Watt bzw. 0,6 Watt im Leerlauf. Die Stoßfestigkeit der Festplatte liegt bei 900G (1ms) im Ruhezustand und bei 300G (2ms) im Aktiv-Modus. Ihr Geräuschpegel liegt nach Herstellerangaben bei 2,6 bels.

Die Fujitsu MHV2100AH soll zum ersten Quartal 2005 im Handel verfügbar sein. Ein Preis liegt noch nicht vor.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€ (Release 19.10.)
  2. (-25%) 22,49€
  3. 15,49€
  4. (-40%) 23,99€

wolle09 22. Mai 2006

mein xp erkennt die fujitsu mhv 2100 ah 5400 festplatte nicht.wo kann denn die...


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Desktops: Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux
Desktops
Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux

Um Vorschaubilder von obskuren Datenformaten anzeigen zu lassen, gehen Entwickler von Linux-Desktops enorme Sicherheitsrisiken ein. Das ist ärgerlich und wäre nicht nötig.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Red Hat Stratis 1.0 bringt XFS etwas näher an Btrfs und ZFS
  2. Nettools Systemd-Entwickler zeigen Werkzeuge zur Netzkonfiguration
  3. Panfrost Freier Linux-GPU-Treiber läuft auf modernen Mali-GPUs

    •  /