Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens: Verkauf der Handy-Sparte angeblich kein Thema

Auch LG dementiert Bericht über Interesse an einer Übernahme

Siemens-Gesamtbetriebsrat Ralf Heckmann dementierte gegenüber der Welt, der Konzern wolle seine Handy-Sparte verkaufen. Die Wirtschaftswoche hatte zuvor berichtet, LG sei an einer Übernahme interessiert.

Man rede nicht über den Verkauf der Handy-Sparte, zitiert die Welt Ralf Heckmann, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates bei Siemens. Vielmehr werde über die Probleme im Siemens-Bereich Communications gesprochen. Einem Verkauf der Handy-Sparte stünden tarifvertragliche Vereinbarungen entgegen, berichtet das Blatt unter Berufung auf Arbeitnehmervertreter.

Anzeige

Siemens hatte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 in diesem Bereich überraschend Verluste eingefahren und auch im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres soll die Sparte defizitär sein, berichtet die Welt.

Einem Bericht der Wirtschaftswoche zufolge soll der koreanische Konzern LG Interesse an der Handy-Sparte von Siemens haben, ein LG-Sprecher dementierte aber jegliches Interesse an einer entsprechenden Übernahme, heißt es in diversen Medienberichten.


eye home zur Startseite
Rothblum 21. Jan 2005

Wir schreiben in einer rot-blauen virtuellen Welt das Jahr 2006. Wir sind stets voller...

c.b. 20. Jan 2005

die betragen bei der Ihr schreibt mir aus der Seele. Allerdings wären wir damit bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  4. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 79,99€ statt 119,99€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  2. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  3. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  4. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  5. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  6. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  7. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  8. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  9. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  10. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Re: Als allererstes die Firmenwagensubvention...

    tingelchen | 14:21

  2. Re: Milchmädchenrechnung

    theFiend | 14:21

  3. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    nille02 | 14:20

  4. "Security Produkte" verkaufen Jobgarantie für Manager

    Trockenobst | 14:19

  5. Re: Da habe ich mit meiner Ionic ganz andere...

    Askaaron | 14:17


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:47

  5. 11:25

  6. 10:56

  7. 10:40

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel