• IT-Karriere:
  • Services:

Elfmeterschießen mit dem Handy

Handy-Spiel des C-Lab nutzt Augmented Reality

Das C-Lab, eine Innovationswerkstatt von Siemens und der Universität Paderborn, hat mit Kick Real ein Handy-Spiel entwickelt, das den Spieler per Kamera direkt einbindet. So kann man mit dem eigenen Fuß am Elfmeterschießen teilnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Kick Real aus dem C-Lab
Kick Real aus dem C-Lab
Der Spieler nimmt mit seinem von der Handy-Kamera aufgenommenen Fuß an einem virtuellen Elfmeterschießen teil. Dabei wird das Kamerabild in Echtzeit vom Handy analysiert und der reale Fuß des Spielers auf dem virtuellen Spielfeld im Handy-Display dargestellt. Die Richtung und Geschwindigkeit des Balls wird durch die reale Fußbewegung festgelegt.

Das C-Lab ist derzeit auf der Suche nach Partnern zur Vermarktung des Spiels. Gesucht werden Partner, die das Spiel als Werbeträger nutzen wollen. Es läuft auf Smartphones mit Symbian Series 60 wie dem Siemens SX 1, dem Motorola A925 und Nokias 7610, 3660, 6600, 6620, 6630, 6670 und 6260.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 679€ (inkl. 60€-Rabatt + 60€-Gutschein - Release: 01.06.)
  2. 1.199€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Apple MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD 7-Core GPU für 999€, Apple AirPods Pro für...

flasherle 21. Jan 2005

Un wer giga games gucken würde, der wüßte, das genau das nicht geplant ist..

c.b. 20. Jan 2005

...Handyweitwerfen ist angesagt. Nachfolgesportart von Dixi-Kicken. *g* c.b.

Aragron Son of... 19. Jan 2005

Herr der Ringe -> Return of the King Schlacht um das Pellenor, wenn die Rohirrim...

maecke 19. Jan 2005

Naja, ich würde lieber denn ball bewegen können.


Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /