Abo
  • IT-Karriere:

Elfmeterschießen mit dem Handy

Handy-Spiel des C-Lab nutzt Augmented Reality

Das C-Lab, eine Innovationswerkstatt von Siemens und der Universität Paderborn, hat mit Kick Real ein Handy-Spiel entwickelt, das den Spieler per Kamera direkt einbindet. So kann man mit dem eigenen Fuß am Elfmeterschießen teilnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Kick Real aus dem C-Lab
Kick Real aus dem C-Lab
Der Spieler nimmt mit seinem von der Handy-Kamera aufgenommenen Fuß an einem virtuellen Elfmeterschießen teil. Dabei wird das Kamerabild in Echtzeit vom Handy analysiert und der reale Fuß des Spielers auf dem virtuellen Spielfeld im Handy-Display dargestellt. Die Richtung und Geschwindigkeit des Balls wird durch die reale Fußbewegung festgelegt.

Das C-Lab ist derzeit auf der Suche nach Partnern zur Vermarktung des Spiels. Gesucht werden Partner, die das Spiel als Werbeträger nutzen wollen. Es läuft auf Smartphones mit Symbian Series 60 wie dem Siemens SX 1, dem Motorola A925 und Nokias 7610, 3660, 6600, 6620, 6630, 6670 und 6260.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...

flasherle 21. Jan 2005

Un wer giga games gucken würde, der wüßte, das genau das nicht geplant ist..

c.b. 20. Jan 2005

...Handyweitwerfen ist angesagt. Nachfolgesportart von Dixi-Kicken. *g* c.b.

Aragron Son of... 19. Jan 2005

Herr der Ringe -> Return of the King Schlacht um das Pellenor, wenn die Rohirrim...

maecke 19. Jan 2005

Naja, ich würde lieber denn ball bewegen können.


Folgen Sie uns
       


In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

    •  /