Abo
  • IT-Karriere:

Gartner: PC-Markt wächst 2004 um knapp 12 Prozent

Region EMEA legt im Vergleich zum Vorjahr um 14 Prozent zu

Den Marktforschern von Gartner zufolge ist der weltweite PC-Markt im Jahr 2004 um 11,8 Prozent gewachsen, d.h. es wurden entsprechend mehr PCs verkauft als 2003. Vor allem die Nachfrage nach mobilen PCs habe zu dieser Erhöhung geführt.

Artikel veröffentlicht am ,

Dell konnte seine Marktführerschaft weiter ausbauen und hatte 2004 einen Marktanteil von 16,4 Prozent. Auf den weiteren Plätzen liegen Hewlett-Packard mit 14,6 Prozent und IBM mit 5,5 Prozent, die ihr PC-Geschäft mittlerweile aber an Lenovo verkauft haben.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Münster
  2. Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen

In Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) wurden im Jahr 2004 insgesamt 61,7 Millionen Einheiten verkauft, was eine Steigerung um 14 Prozent im Vergleich zu 2003 bedeutet. Hier hat Hewlett-Packard mit einem Marktanteil von 16,1 Prozent die Nase vorn, dahinter folgen Dell mit 10,6 Prozent und Acer mit 7,1 Prozent.

In den USA wurden 2004 62,3 Millionen Einheiten abgesetzt, ein Plus von 8,3 Prozent gegenüber 2003. Dabei wuchs der Desktop-Bereich weniger als erwartet. Hier liegt Dell mit einem Marktanteil von 30,3 Prozent klar vorn, gefolgt von HP mit 18,4 und Gateway mit 5,8 Prozent.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Pixel 3a und 3a XL - Test

Das Pixel 3a und das PIxel 3a XL sind Googles neue Mittelklasse-Smartphones. Beide haben die gleiche Kamera wie das Pixel 3.

Pixel 3a und 3a XL - Test Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
    WD Blue SN500 ausprobiert
    Die flotte günstige Blaue

    Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
    Von Marc Sauter

    1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
    2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
    3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

      •  /