Abo
  • Services:
Anzeige

Total Commander 6.50 mit erweiterter Vorschaufunktion

Windows-Dateimanager mit zahlreichen Verbesserungen

Der Windows-Dateimanager Total Commander steht ab sofort in der Version 6.50 bereit und erhielt eine Reihe von Verbesserungen. So bietet das Programm nun eine Vorschaufunktion verschiedener Dateitypen, ein überarbeitetes Mehrfach-Umbenenn-Tool und einige Neuerungen in den ftp-Funktionen.

Total Commander 6.50
Total Commander 6.50
Für die Vorschaufunktion "Miniaturansicht" steht das Plug-In Lister bereit, das man an die eigenen Anforderungen anpassen kann, um eine Reihe von Dateien direkt aus dem Dateimanager zu betrachten. Total Commander 6.50 lässt sich mit Hilfe von benutzerdefinierten Spalten noch umfangreicher konfigurieren, worüber bis zu 29 verschiedene Ansichtsvarianten möglich sind, wobei sich das Programm die Anzeigemodi separat pro Tab merkt.

Anzeige

Total Commander 6.50
Total Commander 6.50
Zum Lieferumfang vom Total Commander gehört nun ein Inhalts-Plug-In, worüber sich erweiterte Dateieigenschaften bestimmter Dateien anzeigen und auch durchsuchen lassen, wie etwa die Tags von MP3-Dateien. Im Mehrfach-Umbenenn-Tool erhielt die Funktion Suchen und Ersetzen einen Verlauf und die Möglichkeit des mehrfachen Suchens und Ersetzens. Ferner kann das Resultat der Umbenennung nun neu geladen werden, um einen nächsten Schritt bequemer auszuführen. Werden Daten per ftp kopiert oder verschoben, geschieht dies nun automatisch im Hintergrund, ganz gleich, ob die Funktion in den Optionen aktiviert ist oder nicht.

Total Commander 6.50
Total Commander 6.50
Außerdem kann Total Commander nach NTFS-verschlüsselten Dateien suchen, während beim Synchronisieren von Dateien für gleiche Dateien die Kopierrichtung bestimmt werden kann. Ein neuer Typ eines gesperrten Tabs erlaubt nun einen Verzeichniswechsel, wechselt aber zum Tab-Wurzelverzeichnis beim Betätigen von "\" oder beim Wechsel auf ein anderes Tab. Ferner erhielt das Werkzeug eine neue Konfigurationsseite für alle Plug-In-Typen, was die Benutzung vereinfachen soll.

Der Total Commander 6.50 steht ab sofort für die Windows-Plattform als Download bereit. Die Download-Version kann 30 Tage lang getestet werden, eine Registrierung kostet 28,- Euro. Updates auf neue Versionen sind kostenlos.


eye home zur Startseite
DjKlata 05. Dez 2007

Hmm also mir gefällt es sehr gut.Hab mirdie v.1 gekauft und läuft bestens!! Gruß: DjKlata

Decius 24. Jan 2005

lässt sich problemlos anpassen, Icons austauschen etc. Meiner sieht wie Windows2000...

TRex2003 23. Jan 2005

total commander ist ein geniales tool, ich benutze es schon lange, weil das teil einfach...

draco2111 20. Jan 2005

Geht mir genauso. Ich wäre mit Linux auch schon weiter, wenns den TC dort gäbe. Hab auch...

Siciliano 20. Jan 2005

Wir sind hier nicht bei Familienduell. Wie wärs zu beginn mal mit 'nem Fileserver? Leonardo



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. BASF SE, Ludwigshafen
  4. Continental AG, Lindau am Bodensee, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    HexaJester | 17:47

  2. Re: Marissa Mayer II ... und noch ein Konzern...

    slead | 17:45

  3. Re: Großer Mangel sollte den Erfindergeist ankurbeln.

    thinksimple | 17:45

  4. Re: Eizo baut die besten Monitore

    Netspy | 17:44

  5. Re: Wieso Bad Staffelstein in Franken?

    Sharra | 17:44


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel