Abo
  • Services:

devolo: 85 MBit/s per Stromleitung

Neue HomePlug-Adapter sollen Bandbreite im Heimnetz erhöhen

Mit dem neuen MicroLink dLAN Highspeed Ethernet und dLAN duo will devolo Übertragungsgeschwindigkeiten von Netzwerkverbindungen per Stromkabel deutlich erhöhen. Die neue Lösung soll Datenübertragungsraten von bis zu 85 MBit/s über das hauseigene Stromnetz ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im März will devolo auf der CeBIT in Hannover die neuen dLAN-Produkte zeigen, die statt bisher 14 MBit/s nun Übertragungsraten von bis zu 85 MBit/s erlauben sollen. Damit sollen zugleich neue Anwendungsmöglichkeiten erschlossen werden, da sich dank der deutlich höheren Geschwindigkeiten nun auch große Datenmengen wie Videos per Stromleitung übertragen lassen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Immenstaad am Bodensee
  2. Techem GmbH, Eschborn

Der neue MicroLink dLAN duo bietet dabei Schnittstellen für Ethernet und USB. Ist der Adapter länger nicht in Betrieb, schaltet er sich von selbst in den Stand-by-Modus, um die Stromrechnung zu schonen.

Die Preise und die Verfügbarkeit der neuen HomePlug-Produkte will devolo erst zur CeBIT (10. März bis 16. März 2005) ankündigen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. für 2€ (nur für Neukunden)
  3. (-90%) 4,75€

DinoMitBall 28. Jul 2015

Ohne Test glaub ich das nicht.

Reto896 25. Jul 2009

Die einzige Variante ist, dass das Strom Netz nicht miteinander verkuppelt ist. Getrennte...

k9 19. Jan 2005

...mal abgesehen davon das der nächste Funkamateur dessen Kurzwellenempfang von solch...

master 19. Jan 2005

dort ist auch die rede von mbit/s...


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Piëch Mark Zero Porsche-Nachfahre baut eigenen E-Sportwagen
  2. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  3. Rivian Amazon investiert in Elektropickups

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

    •  /