Abo
  • Services:

Google: Neues Tag gegen Spam

Kommentar-Spam in Blogs soll indirekt bekämpft werden

Mit einem neuen Link-Tag für Webseiten will Google so genannten Kommentar-Spam bekämpfen, also Spam, der nicht per E-Mail verschickt, sondern in Form von Kommentaren z.B. in Blogs eingestellt wird. Spammer versuchen auf diese Weise, ihre Position in Suchmaschinen wie Google zu erhöhen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einem speziellen Tag will Google den Kommentar-Spam indirekt bekämpfen, denn direkt wirkt sich das neue Tag nur auf Google und andere Suchmaschinen aus, die dieses unterstützen. So beachtet Google Links, die mit rel="nofollow" im entsprechenden Link-Tag versehen sind, nicht länger bei der Berechnung des Page-Rank. So soll Kommentar-Spam die Basis entzogen werden, haben Spammer doch keinen Vorteil, wenn entsprechende Links entsprechend markiert sind. Dabei geht es aber nicht darum, die eigentlichen Kommentare aus den Suchmaschinen herauszuhalten, sondern vor allem die darin enthaltenen Links zu "entkräften".

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt
  2. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe

Google hofft nun, dass Hersteller entsprechender Software das neue Tag schnell einbinden. Dabei hat Google bereits Unterstützungszusagen von zahlreichen Blog-Betreibern wie LiveJournal, Scripting News, Six Apart, Blogger, WordPress, Flickr, Buzznet, blojsom, Blosxom und auch MSN Spaces.

Auch Googles größte Konkurrenten MSN Search und Yahoo wollen sich der Initiative anschließen, so dass Website-Betreiber etwas mehr Macht über ihre eigenen Webseiten zurückgewinnen sollten, lässt sich doch explizit angeben, ob Links z.B. in nutzergenerierten Inhalten für Suchmaschinen relevant sein können. Ob die Spammer das nun aber abhält, Seiten dennoch mit unerwünschten Werbebotschaften zuzupflastern, sei dahingestellt.

Weitere Details zum neuen Link-Tag zur Bekämpfung von Kommentar-Spam findet sich im Google Blog.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 12,49€

HanSolo 19. Jan 2005

Genau .. und alle die Sehbehindert/Blind sind, die sperren wir damit auch gleich mal aus...


Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /