Abo
  • IT-Karriere:

Droht Siemens-Handy-Sparte die Schließung?

Gesamtbetriebsrat weiss nichts von Verkauf oder Schließung

Am Wochenende schreckte ein Bericht des britischen "The Sunday Telegraph" Siemens-Mitarbeiter und Anleger auf: Die Zeitung schrieb, dass Siemens die Handy-Sparte schließen wolle, wenn sich kein Käufer finde. Der Siemens-Gesamtbetriebsratschef hingegen meinte gegenüber dem Tagesspiegel, dass es noch keine Entscheidung über die Siemens-Handy-Sparte gebe.

Artikel veröffentlicht am ,

Potenzielle Käufer könnten das japanische Unternehmen NEC oder das chinesische Unternehmen Ningbo Bird sein, schreibt der Sunday Telegraph ohne Angabe von Quellen.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, München, Erfurt
  2. Villeroy & Boch AG, Mettlach

"Die Sitzung des Wirtschaftsausschusses ist am Dienstag unterbrochen worden. Die Beratungen werden am 28. Januar fortgesetzt", sagte Gesamtbetriebsratschef Ralf Heckmann dem Tagesspiegel.

In dem Gremium informiert die Konzernleitung vierteljährlich den Betriebsrat über Geschäftsverlauf und Zukunftspläne. Zuletzt wurde spekuliert, Siemens könnte die Handy-Sparte schließen oder verkaufen. "Über eine Schließung oder einen Verkauf ist nicht diskutiert worden", sagte Heckmann. "Das wurde auch nicht vom Vorstand vorgetragen."

Der Siemens-Geschäftsbereich Com, der seit Oktober 2004 die Festnetz- und Mobilfunktechnik bündelt, soll laut Erkenntnissen des Nachrichtenmagazins Focus intern mit einem Ergebniseinbruch auf 300 Millionen Euro rechnen. Knapp 200 Millionen Euro kommen allein aus Aktienverkäufen. Das Handy-Geschäft, das im Geschäftsjahr 2003/2004 einen Verlust von 152 Millionen Euro auswies, werde sich dem Bericht zufolge weiter verschlechtern. Wegen der "besonders großen Herausforderungen" kündigte Siemens-Chef Heinrich v. Pierer in einer Weihnachtsbotschaft an die Mitarbeiter "schmerzhafte Einschnitte" an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 229,00€
  2. 44,99€
  3. 51,95€
  4. 43,99€

as 26. Jan 2005

Siemens hat doch zu gegeben, dess der Fehler/Fehlentscheidung in München im...

Selbstbetrug 19. Jan 2005

Produkte aus Deutschland bringens auf dem Weltmarkt einfach nicht. Habe ein 5 Jahre altes...

Dietmar Spatz 19. Jan 2005

Ganz schön gefährlich, was Du da von Dir gibst! Sei vorsichtig! Gruß

holg 19. Jan 2005

jo siemens hat aber mit 5 modellen der a-klasse genug davon im petto - und werben auch...

morini 19. Jan 2005

Siemens macht noch echte Arbeit, und keine Camouflage !!!! daher einfach mehr...


Folgen Sie uns
       


World of Warcraft Classic angespielt

Spielen wie zur Anfangszeit von World of Warcraft: Golem.de ist in WoW Classic durch die Fantasywelt Azeroth gezogen und hat sich mit Kobolden und Bergpumas angelegt.

World of Warcraft Classic angespielt Video aufrufen
Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

    •  /