Abo
  • Services:

Fensterhalter für iPod Mini im Auto

Keeper Mini von Dicota und TuneDok sowie TuneBase von Belkin

Die Zubehörhersteller Belkin und Dicota haben Autohalterungen für den iPod Mini von Apple vorgestellt. Der neue Keeper Mini von Dicota lässt sich am Armaturenbrett, der Windschutzscheibe oder der Mittelkonsole montieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Belkin bietet mit dem TuneDok eine Halterung für den Getränkehalter an oder mit TuneBase ein der Dicota-Lösung ähnliches Gerät. Die flexible Stahlhalterung von Belkin, die an den Zigarettenanzünder angeschlossen wird, versorgt den iPod zudem mit Strom.

Der Dicota Keeper Mini kostet 27,90 Euro, während TuneBase von Belkin für 39,90 Euro erhältlich ist. Die Belkin-Getränke-Halterlösung TuneDok soll für 24,99 Euro über den Ladentisch gehen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€ im PCGH-Preisvergleich
  2. Für 150€ kaufen und 75€ sparen
  3. (heute u. a. Aerocool P7-C1 Pro 99,90€, Asus ROG-Notebook 949,00€, Logitech G903 Maus 104,90€)

Anonymer Nutzer 19. Jan 2005

...der ipod Mini meine Fensterscheibe halten ? Die hält auch so. Oder soll das...

Anonymer Nutzer 19. Jan 2005

Ich hatte da mal eine Idee, wofür man externe Festplatten sinnvoll nutzen kann...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on

Google hat die neuen Pixel-Smartphones vorgestellt. Das Pixel 3 und das Pixel 3 XL haben vor allem Verbesserungen bei den Kamerafunktionen erhalten. Anfang November kommen beide Geräte zu Preisen ab 850 Euro auf den Markt.

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /