Abo
  • Services:

Deutsche Bestellungen für Mac minis machen optimistisch

Keine Lieferschwierigkeiten erwartet

Der neue Billig-Computer von Apple - "Mac mini" - stößt bei deutschen Kunden offenbar auf großes Interesse. Scheinbar sogar auf mehr, als Apple selbst erwartet hat: "Nach dem Eingang der ersten Bestellungen sind wir extrem optimistisch", sagte Apple-Deutschland-Chef Frank Steinhoff im Gespräch mit dem "Tagesspiegel".

Artikel veröffentlicht am ,

Bei Gravis, einem der größten Apple-Händler in Deutschland, hieß es: "Es haben zahlreiche Kunden wegen des neuen Mac mini bei uns nach Lieferterminen und Ausstattungsvarianten gefragt", sagte ein Gravis-Sprecher. "Wir sind begeistert von der großen und positiven Resonanz, die der neue Mac - gerade auch in bislang weniger Macintosh-affinen Kreisen - hervorgerufen hat." Gravis habe deshalb sofort in den USA eine größere Zahl an Mac minis geordert.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Grasbrunn

Mit Lieferproblemen rechnet man bei Apple Deutschland nicht. "Ich gehe fest davon aus, dass die Mac minis, die wir geordert haben, pünktlich Ende Januar ankommen werden", sagte Deutschland-Chef Steinhoff.

Branchenexperten bewerten den Mac mini zwar zurückhaltend, aber positiv. "Das ist zwar ein großer Schritt für Apple, wird den Markt aber nicht revolutionieren", sagte Axel Pohls, Chefsvolkswirt des Branchenverbands Bitkom. "Der Mac mini wird jedoch seinen Markt finden. Er bringt frischen Wind in die Branche."

Der bislang billigste Mac soll ab 29. Januar 2005 für 489,- bzw. 589,- Euro zu haben sein. Dafür bekommt man entweder einen PowerPC G4 mit 1,25 GHz, 256 MByte RAM und einer 40-GByte-Platte oder ein Modell mit 1,42-GHz-Prozessor, gleicher RAM-Menge und einer 80-GByte-Festplatte.

Notwendiges Zubehör müssen Nutzer aber zusätzlich erwerben, dazu gehören auch Monitor, Tastatur, Maus, Bluetooth und eine AirPort Extreme Card.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

AutoCadonMac 17. Feb 2005

http://www.cjb.cc/members/autocadonmac/

:-) 03. Feb 2005

Dafür schreibt der Mac-User Komfort mit "t"..., aber was solls :-))

RF 03. Feb 2005

Hi Mumpi, also ich habe Zweifel, dass man für 500 Euro einen vergleichbaren PC bekommt...

RF 03. Feb 2005

Und ich surfe sogar mit einem G3 iMac (500 MHz und ungefähr genauso schnell, wie Dein 1...

John Doe 24. Jan 2005

Mensch, stimmt... Aber im einschlägigen Zubehörhandel finde ich bestimmt die passend...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /