• IT-Karriere:
  • Services:

HP-DVD-Laufwerke künftig von LiteON

LiteON baut und vertreibt ab März 2005 DVD-Brenner unter der Marke HP

HP setzt bei DVD-Laufwerken auf LiteON, die künftig weltweit DVD-Brenner unter dem Markennamen HP vertreiben dürfen. Damit wird LiteOn künftig alle HP-Laufwerke an Privat- und Geschäftskunden vermarkten, ist aber auch für Produktion, Qualitätssicherung, Vertrieb, Support und Logistik der optischen Laufwerke der Marke HP zuständig.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Rechte an den Road-Maps der Produkte sowie Pläne für zukünftige Entwicklungen und Informationen zur Kundenzufriedenheit bleiben bei HP. Auch werde HP alle optischen Laufwerke testen und beurteilen, um die Qualität der Produkte sicherzustellen, heißt es in der Ankündigung der beiden Unternehmen. HP will aber auch weiterhin in die Forschung und Entwicklung neuer Laufwerke investieren und die gewonnenen Erkenntnisse zur Fertigung neuer Produkte nutzen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Dresden
  2. Universität Passau, Passau

Das aktuelle DVD-Produkt-Portfolio von HP wird bis zum Ende der Produktlaufzeit weiterhin durch Hewlett-Packard betreut. LiteOn startet die Vermarktung mit der nächsten Generation von DVD-Brennern, die die CD- und DVD-Beschriftungstechnik LightScribe unterstützen sollen.

Der erste HP-DVD-Brenner von LiteON soll der DVD-DL-Brenner HP DVD640i sein, der Medien mit 16fach beschreiben kann und ab März 2005 zu haben sein soll. Mit der Zusammenarbeit wollen HP und LiteOn zugleich zum weltweit größten Hersteller von DVD-Laufwerken aufsteigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...
  2. 20,99€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...

Katsenkalamitaet 18. Jan 2005

Nicht gerade eine Edelmarke. Das klapprige billige Zeug ist auch tatsächlich nicht sehr...

Schubidu 17. Jan 2005

Das ist ein Laufwerk, also Massenspeicher und kein Display.. tze.


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
    •  /